de :: en
Permalink: PURL

Suche

Anzeigen als: XML :: Print

Beschreibung des Cod. Guelf. 139 Noviss. 4°
Chengzhi Zhang: Beschreibung erstellt im Rahmen eines Bibliothekspraktikums an der HAB, 2016.
Handschriftentitel: Ps.-Hieronymus
Entstehungszeit: 11. Jh.
Beschreibstoff: Pergament
Umfang: 2 Bl.
Format: 28,5 × 20,5 cm
Zustand: Hat kleine Löcher an vielen Stellen, an der rechten Seite von 1r, 2r angeschmutzt.
Seiteneinrichtung: 24,5 × 17,5 cm, einspaltig, 29 Zeilen.
Hände: Regelmäßige Karolingische Minuskel von einer Hand.
Inhalt:
  1. 1r–v Ps.-Hieronymus: De expositione psalmorum. Psalmus VII. (Text setzt ein) comparantes invenire nominis istius regulam ubi invenimus in scripturis Jemini … — … Ergo pro malis bona reddidi illae pro bonis mala: Manifestum est igitur quoniam contra Saul psalmus est. Vgl. PL 26, Sp.1286C-1287C; Glorieux, Pour revaloriser Migne 19; CPL 592.
  2. 1r et gratias … — … in manus Saul.
  3. 1v–2v Ps.-Hieronymus: Brevarium in Psalmos. Psalmus VII. Domine deus meus in te speravi. Non speravi in gladio meo. Non speravi in virtute mea. Sed speravi in auxilio tuo … — … Sagittas suas ardentibus efficit. Pulchrae dixit ardentibus. Vgl. PL 26, Sp.835B-837A; CPL 629; BHM 427; CCPM IIA 2357; Stegmüller RB 3333.

Korrekturen, Ergänzungen:
  • Lizenzangaben korrigiert (schassan, 2020-04-17)

Abgekürzt zitierte Literatur

PL Patrologiae cursus completus. Series Latina, Bd. 1–221, hrsg. von J. P. Migne, Paris 1844–1865

  • Weitere Literaturnachweise im OPAC suchen.
  • Weitere Literaturnachweise suchen (ehem. Handschriftendokumentation)

Dieses Dokument steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz (CC BY-SA).

Für die Nutzung weiterer Daten wie Digitalisaten gelten gegebenenfalls andere Lizenzen. Vgl. die Copyright Information der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel.