de :: en
Permalink: PURL

Search


Beschreibung von Cod. Guelf. 166 Gud. lat. (Katalog-Nr. 4470)
Die Handschriften der Herzoglichen Bibliothek zu Wolfenbüttel. Abth. 4: Die Gudischen Handschriften: Die griechischen Handschriften bearbeitet von Franz Köhler; Die lateinischen Handschriften bearbeitet von Gustav Milchsack. Wolfenbüttel: Zwissler, 1913. S. 176
Manuscript title: Valerius Maximus. Cornelius Nepos
Date of origin: 13. Jh. Anfang
Catalogue number: Katalog-Nr. 4470
Support: Perg.
Extent: 86 Bll.
Format: 23,5 × 15,5 cm
Collation: Die Handschrift bestand aus 11 Quaternen, es fehlen also am Ende zwei Blätter.
Condition: Von Bl. 1 ist der untere Rand mitsamt der letzten Zeile abgeschnitten.
Page layout: Zweispaltig.
Display script / Decoration: Mit roten Ueberschriften und abwechselnd rotblauen und blauroten Initialen.
Binding: Roter Schaflederband wie 4305.
Contents:
  1. f. 1-56' Valerii Maximi: factorum et dictorum libri abbreviati. Bl. 1: Incipiunt capitula libri Maxiau[sic] valerii dictorum et factorum Memo[ra]bilium libri primi. … — Bl. 1'. U[rbis Romae] exterarumque etc., worauf sogleich der Text mit II, 3. Apud antiquos mulieres que uno contente matrimonio beginnt. … Explicit liber .viii. valerij. maximi. dictorum et factorum memorabilium.
    • Ebert 888.
    • Ueber die Handschrift Kempf in seiner Ausgabe des Valerius Max. (Lipsiae 1888), S. XXVII ff.
  2. f. 56'-86 rot:Ex libro cornelii nepotis de latinis historicis. Beginnt mit der vita Attici; dann folgen unter dem neuen Titel f. 60 rot: Emilius probus de excellentibus ducibus exterarum gentium die Viten des Miltiades bis Hannibal, endigend mit dem Epigramm des Aemilius Probus: Vade liber noster, fato meliore, memento
  3. etc.
  4. Vgl. Heusinger in der Ausgabe des Nepos von Bardili, Stuttgart 1820, II, 389),
  5. und mit der Schlussschrift:
  6. Emilij Probi de excellentibus ducibus exterarum gentium liber explicit.
  7. worauf dann noch f. 85 die Vita des M. Cato mit der Ueberschrift
  8. Excerptum e libro Cornelij nepotis de latinis historicis
  9. folgt, woran sich unmittelbar die
  10. Verba ex epistola cornelie gracorum matris ex eodem libro cornelij nepotis excerpta
  11. anschliessen.
    • Ebert 303.
    • Faksimile bei Chatelain, Taf. 182, 1.
  12. f. 86 Pompeijus Trogus. Excerptum.
    • Ebert 700.
  13. f. 86 Anekdoten über Papst Alexander III. von anderer Hand.
    • Vgl. Ebert im Archiv f. ält. d. Geschichtskunde VI (1831), S. 8.

Revisions:
  • Lizenzangaben korrigiert (schassan, 2020-04-17)
  • Normdaten ergänzt oder korrigiert. (schassan, 2015-09-07)

  • Search the OPAC for further literature.
  • Search for further entries in the research documentation.

Die Katalogdaten sind Public Domain.

Für die Nutzung weiterer Daten wie Digitalisaten gelten gegebenenfalls andere Lizenzen. Vgl. die Copyright Information der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel.