de :: en
Permalink: PURL

Suche

Anzeigen als: XML :: Print

Beschreibung von Cod. Guelf. 21 Gud. lat. (Katalog-Nr. 4326)
Die Handschriften der Herzoglichen Bibliothek zu Wolfenbüttel. Abth. 4: Die Gudischen Handschriften: Die griechischen Handschriften bearbeitet von Franz Köhler; Die lateinischen Handschriften bearbeitet von Gustav Milchsack. Wolfenbüttel: Zwissler, 1913. S. 9596
Handschriftentitel: Exameron[sic]b. Ambrosii, doctoris eximii libri VI
Entstehungsort: In Frankreich geschrieben
Entstehungszeit: 14. Jhdt.
Katalognummer: Katalog-Nr. 4326
Beschreibstoff: Perg.
Umfang: 51 Bll.
Format: 33 × 25 cm
Seiteneinrichtung: Zweispaltig
Auszeichnungsschriften / Buchschmuck: Mit roten Überschriften und technisch ausserordentlich gut ausgeführten Bildern am Anfang der Bücher (Bl. 1. 7'. 11'. 12. 28. 40) in Gold und Farben und ebenfalls in Gold und Farben sehr fein und kunstreich gemalten Initialen und reichen Handornamenten (Bl. 1. 4'. 7. 7'. 11. 14'. 22. 28. 40'.45)
Einband: Roter Schaflederband wie 4305 mit Goldschnitt
Geschichte der Handschrift: Am Ende Monogramm B in M

Korrekturen, Ergänzungen:
  • Lizenzangaben korrigiert (schassan, 2020-04-17)

  • Weitere Literaturnachweise im OPAC suchen.
  • Weitere Literaturnachweise suchen (ehem. Handschriftendokumentation)

Die Katalogdaten sind Public Domain.

Für die Nutzung weiterer Daten wie Digitalisaten gelten gegebenenfalls andere Lizenzen. Vgl. die Copyright Information der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel.