de :: en
Permalink: PURL

Search


Beschreibung von Cod. Guelf. 228 Gud. lat. (Katalog-Nr. 4533)
Die Handschriften der Herzoglichen Bibliothek zu Wolfenbüttel. Abth. 4: Die Gudischen Handschriften: Die griechischen Handschriften bearbeitet von Franz Köhler; Die lateinischen Handschriften bearbeitet von Gustav Milchsack. Wolfenbüttel: Zwissler, 1913. S. 206207
Date of origin: 13/14 Jhdt.
Catalogue number: Katalog-Nr. 4533
Support: Perg.
Extent: 91 Bll.
Format: 20,75 × 14,5 cm
Hands: Von vier Händen, wovon die erste die älteste, die letzte die jüngste ist. Die erste Hand reicht bis Bl. 50', die zweite bis 74', die dritte bis 83.
Display script / Decoration: Mit roten Ueberschriften und Initialen.
Binding: Pergamentband des 17 Jhdts, die Innenseite des hinteren Deckels mit einer Pergamenthandschrift des 14 Jhdts beklebt. Den Einband hat Rottendorff machen lassen.
Provenance of the manuscript: Auf Bl. 1 unten: Bernh. RottendorffI Med. D. Auch die Inhaltsangabe auf der Innenseite des Vorderdeckels ist von Rottendorffs Hand.
Contents:
  1. f. 1-50' P. Ovidii Nasonis: Ex ponto libri IV. cum glossis marginalibus et interlinearibus.
    • Ebert 635.
  2. f. 51-74' P. Papinii Statii: Achilleidos libri II. cum glossis marginalibus et interlinearibus.
    • Ebert 843.
  3. f. 75-91 Claudii Claudiani: De raptu Proserpinae. mit nur wenigen Glossen, die von Bl. 83 an ganz aufhören.
    • Ebert 297.

Revisions:
  • Lizenzangaben korrigiert (schassan, 2020-04-17)
  • Normdaten ergänzt oder korrigiert. (schassan, 2015-09-07)

  • Search the OPAC for further literature.
  • Search for further entries in the research documentation.

Die Katalogdaten sind Public Domain.

Für die Nutzung weiterer Daten wie Digitalisaten gelten gegebenenfalls andere Lizenzen. Vgl. die Copyright Information der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel.