de :: en
Permalink: PURL

Suche

Anzeigen als: XML :: Print

Beschreibung von Cod. Guelf. 25 Blank.
Butzmann, Hans: Die Blankenburger Handschriften. - Frankfurt am Main: Klostermann, 1966. - (Kataloge der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel: Neue Reihe, Bd. 11) S. 4345
Handschriftentitel: Schriften und Aktenstücke, Oldenburg Betreffend, Gesammelt von Johann Hering
Entstehungszeit: XVII. Jh.
Frühere Signatur:
  • 84 Blank.
  • 83 Blank.
Katalognummer: Manuscripta Mediaevalia Objektnummer, 90241868,T
Beschreibstoff: Papier
Umfang: 670 Bl.
Format: 34 × 21,5 cm.
Einband: Pergamentband auf Pappe mit Lederbändern. Rückentitel Collectanea Oldenburgica Heringiorum.
Provenienz der Handschrift:
  • Wie 23 Blankenb. aus dem Nachlaß Johann Herings, siehe dort. Von den Plothoschen Erben erworben. Katalog Nr. 10782. Vgl. 17 Blankenb.
  • Ein jüngeres Inhaltsverzeichnis liegt lose hinter dem Vorderdeckel.
  • Exlibris Ludwig Rudolfs mit Zahl 19. In der linken unteren Ecke des Vorderdeckels Zahl 165.
  • Schriftstücke zur Ehesache der Gräfin Anna Soophie von Oldenburg gegen den Erzbischof Johann Friedrich von Bremen.
Inhalt:
  • 1r Druck: Deß reichs- und weltkündigen ertzbischoffliehen Bremischen und gräfflichen Oldenburgischen Ehe- Ehren- und Gewissen Handels erster Theil. o. O. 1620.
  • 99r Titel: Articulirte Criminal Klage … Anwalden des … Grafen … Anton Günthers, Grafen zu Oldenburg … Klägern: contra … Herrn Johann Friedrichen, erwehlten und postulierten zu Ertz- und Bischofen des Stiftes Bremen … Darunter von J. Herings Hand. Dieß ist von Johanne Protto [Prott, Oldenb. Kanzler] domaligem Studioso zu Altdorff communiciret. Weitere Aktenstücke zu dem Prozeß mit Überschriften und Bemerkungen J. Herings.
    • (117r) D. Mathii Bedencken im Julio 1620.
    • (137r) Schreiben Johann Friedrichs.
    • (149r) Schreiben Anton Günthers an die Räte.
    • (150r) Schreiben Johann Protts an die Räte, 21.9.1621, eigenh.
  • 153r Instruktionen für das Justizkollegium und den Kanzleisekretär, 20.5.1635, Entwurf, z. T. von J. Hering eigenh.
  • 168r Bericht von eines Advocati fiscalis Verrichtungen in den Jülichschen Landen …
  • 172r … Abrieß, wornach etwa die neue angehende Praetura pupillaris … eingeführet … werden kann. , 1635.
  • 180r … Erklär- und Gegenerinnerungen D. Conrad Pichtel. (Rat und Praetor pupillaris), 28.12.1635.
  • 188r J. Herings eigenh. Bemerkungen dazu.
  • 194r Gutachten über Inspektion der Vormundschaften, Verf. nach J. Herings Notiz.
  • 199v Johann Gryphiander (Oldenb. Rat).
  • 200r De decimis et affinibus , Entwurf.
  • Aktenstücke zum Oldenburg-Bremischen Zollstreit.
    • (203r) Druck: Dero Römisch Kayserlichen Mayestät Diploma über den dem … Graffen … Anthon Günthern … zu Oldenburgk … verwilligten newen Zoll. o. O. 1624.
    • (211r) Uhrsachen oder glaubhafte Bescheinigung, woraus zu vernehmen, was maßen Bremenses nicht weniger König Wilhelms Innovation … des Heinricianischen Privilegii … erfunden haben. Vermerk J. Herings: Von Juncker Christoph Pflügen [Pflug, Oldenb. Rat] mir verehret.
    • (231r) Extract einer Haupt-Deduction, worin … bescheiniget wirt, daß Bürgermeister und Rath zu Bremen … keiner Jurisdiction und Regalien … fehig gewest …
    • (275r) Titel (309v). Articulierte Exceptional- Causal- und respective Reconventionalschrift. an den Kaiser für Anton Günther, stark korr. Entwurf.
    • (310r) Deduction über der Stadt Bremen angegebene Jurisdiction … uff dem Weserstromb. Ist nur Liste der strittigen Punkte. Daneben: Frankfurt 27. Aug. Ao. 1619 einkommen.
    • (312r) Titel (313v). Memorial. an den Kaiser, korr. Entw.
    • (314r) Berichte von Heinrich Schräder mit Begleitbrief an J. Hering, 24.1.1635.
    • (320r) Abschrift des Privilegs König Wenzels für Bremen, dazu 323v inter Chartas Dr. parentis Ant. Heringii reperta.
    • (324r) Verzeichnus der Heuser Ämbter oder GowgrafSchäften und Güter, welche die Stadt Bremen algemach an sich gebracht …
    • (327r) Klagschrift an den Kaiser, 1633; Anm. J. Herings: D. [Ilke] Ummius [Oldenb. Rat] dies auf gesetzet.
    • (336r) Supplik Anton Herings an den Kaiser, 4.2.1596, eigenh., dazu Anm. (340v) Betrifft meine Verstrickung Item D. Bullen Stellung (Heinr. Bullen, Kanzler). Als Beilage Brief Rudolfs II.
    • (341r) Titel(344r). Extract des folgenden Bedenkens.
    • (345r) Titel (360v). Mein Johannis Heringij … Privatbedencken … der Bremischen Stifts Leute vermeinte Exemption im Land zu Wurden … betreffendt. , 361r hierzu Notizen.
    • (365r) … D. Protts und D. Ummii Bedencken.
  • Gutachten usw. wegen der Verschuldeten und Verdorbenen Bauen.
    • 372r, 378r Ummius, 1535, in zweifacher Ausfertigung.
    • (382r) J. Hering, 1735, korr. Entw.
    • (386r) Verhandlungsprotokoll nebst Gutachten des D. Ernst von Holunder 1637.
    • (392r) Verhandlungsprotokoll 1637.
    • (392r) Gutachten des D. Simon Malsius und des Landrichters Johann Hane 1624.
    • (406r) Sitzungsprotokoll, 31.1.1637, mit dem eigenh. Votum Joh. Herings, 14.2.1637.
    • (417r) Gutachten des Johann Ernst von Hollwede (Kanzleidirektor), 4.1.1638.
    • (421r) Gutachten der oldenb. Räte wegen der Zehntschulden, 21.10.1635.
    • (425r) Grafschaft Oldenburg ehemals von den Reichsanlagen befreyet , Entw. J. Herings.
    • (455r) Übersicht über die Viehschatzung, 24.5.1638.
    • (437r) Kurtzer Ueberbericht oder Information, in welchen Stand I. Gräfl. Gnaden von Oldenburg … biß hierher begriffen …
    • (441r) Matthias von Wolzogens Bedencken vom Totschlag. (449r) Ob eine christliche Obrigkeit … einem Todtschleger … etwan umb hoher Potentaten Für Bitte … kann das Leben scheuchen. , Gutachten des Superintendenten Gottfried Schlüter und des M. Anton Buscher.
    • (459r) Exzerpte.
    • (462r) Bittgesuch wegen Verschuldung und Antwort darauf; am Rande 464r Ant. v. Asseln contra Abbeken (?)Vansen (?).
    • (469r) Graf Anton Günthers: … Ordnung von Verlöbnissen, Hochzeiten … Titel 481v.
  • Schriftstücke zur Butjadinger Landesordhung.
    • (482r) Bescheidt, welcher dem Ausschuss in Stadt- und Butjadinger Lande ahm 5. Nov. ao 1616 zur Ovelgunne zuegesteldt worden …
    • (483r) Propositio dem Ausschuss in Stadt- und Butjadingerlande vorgetragen am 12 Junii 1622 auf dem Hause övelgünne auf des Cantzlars Loßament.
    • (491r) Copia der Begnadigung … , 22.11.1616.
    • (496r) Druck: Erneuertes, verbessertes und confirmirtes Land-Recht des Statt- und Butjadinger Landes. Oldenburg 1664: Zimmer. Dazu Verfügung Anton Günthers vom 25.9.1666.
  • Waisenhaus Blankenburg bei Oldenburg.
    • (519r) Extract aus dem Fundationsbrief , 1632. Entwurf von Schriftstücken über Schuldangelegenheiten, das Waisenhaus betr., darin genannt v. Wolzogen, Joh. v. Mandelslo, Gottfr. Schlüters und Vitus Buschers Erben, Heringsche Erben, dat. 1634 und 1635.
    • (531r) Antonij Heringij Bedencken wegen der Eingeteichten Länder.
  • Bremen contra Oldenburg.
    • (569r) Status controversiae … Am Rande Relatio Heringii in causa Bremen contra Oldenburg. Dazu. (623v) Approbatio. unterz. Andreas Reich J. C., 1.6.1614.
    • (624v) Desgl. unterz. Eberhart von Weise, 2.7.1614.
    • (627r) Rutgeri Rulandi Ictus Illustratio et subscriptio consilii a Heringio in causa possessionis Oldenburgh contra Bremen elaborati ultimo Aprilis Anno 1614.
    • (660r) Titel 670v. Kurtze in facto et wollbegründete Exceptiones declinatoriae et peremptoriae, cum eventuali submissione Anwaldts deß Grafen … Anthon Günthern … contra … Herrn Tiden von In - und Kniephausen … in Sachen praetensi spolii. Am Rande von J. Herings Hand D. Ummius dies Ao 1633 auf gesetzet und ich meine additiones dabey gefüget, so aber nicht inseriret sein sollen.

Korrekturen, Ergänzungen:
  • Manuscripta Mediaevalia Objektnummer hinzugefügt (schassan, 2019-08-20)

  • Weitere Literaturnachweise im OPAC suchen.
  • Weitere Literaturnachweise suchen (ehem. Handschriftendokumentation)

Dieses Dokument steht seit dem 1.März 2013 unter einer Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz (CC BY-SA).

Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel (Copyright Information)