de :: en
Permalink: PURL

Suche

Anzeigen als: XML :: Print

Beschreibung von Cod. Guelf. 297 Gud. lat. (Katalog-Nr. 4604)
Die Handschriften der Herzoglichen Bibliothek zu Wolfenbüttel. Abth. 4: Die Gudischen Handschriften: Die griechischen Handschriften bearbeitet von Franz Köhler; Die lateinischen Handschriften bearbeitet von Gustav Milchsack. Wolfenbüttel: Zwissler, 1913. S. 234235
Handschriftentitel: P. Ovidii Maronis Heroides
Entstehungsort: Italien.
Entstehungszeit: 16 Jhdt.
Katalognummer: Katalog-Nr. 4604
Beschreibstoff: Feines Pergament.
Umfang: 90 Bll.
Format: 17,5 × 11,25 cm
Seitennummerierung: Die Bezifferung ist unrichtig, sie springt von 31 auf 34.
Lagenstruktur: Quinternen.
Auszeichnungsschriften / Buchschmuck: Mit Initialen in Gold und Farben und mit roten Ueberschriften.
Einband: Gleichzeitiger brauner Kalblederband mit Blindpressung, vorn und hinten je fünf Messingnägel, eine Spange. Der Rücken ist mit rotem Schafleder im 17 Jhdt überklebt.
Provenienz der Handschrift: Auf dem unteren Rande von Bl. 1 nennt sich ein Vorbesitzer: Balthassar Bonifacius. Dieser schenkte die Handschrift dem Senator Dom. Molino in Venedig wie folgende Inschrift auf Vorsatzblatt bezeugt: Viro incomparabili Domino Dominico Molino, Senatori Veneto. Quas tibi sacramus ueteres Heroidas, Heros, Ne nimis à curis distineare, lege. Scilicet Heroas uincis uirtutibus, at non Heroum uitijs, dum legis haec, caperis. Balthassar Bonifacius, Taruisij XIII cal. sext. 1633.
Inhalt:
Bl. 90' das Epigramm des Domitius Marsus:Te quoque Virgilio comitem non aequa Tibulle Mors Iuuenem campos misit ad elysios: Ne foret aut elegis teneros qui fleret amores Aut caneret forti regia bella pede Epitaphion Tib. poetae.
  • Vgl. Heusinger in Lessings Beyträgen III (1774), S. 3 ff.
  • Ebert 603

Korrekturen, Ergänzungen:
  • Lizenzangaben korrigiert (schassan, 2020-04-17)
  • Normdaten ergänzt oder korrigiert. (schassan, 2015-09-07)

  • Weitere Literaturnachweise im OPAC suchen.
  • Weitere Literaturnachweise suchen (ehem. Handschriftendokumentation)

Die Katalogdaten sind Public Domain.

Für die Nutzung weiterer Daten wie Digitalisaten gelten gegebenenfalls andere Lizenzen. Vgl. die Copyright Information der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel.