Butzmann, Hans: Die Weissenburger Handschriften. - Frankfurt am Main: Klostermann, 1964. - (Kataloge der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel: Neue Reihe, Bd. 10), S. 165166 (Vorläufige Beschreibung)

Wolfenbüttel, Herzog August Bibliothek, Cod. Guelf. 42 Weiss.

Christian von Stablo: Evangelienkommentare

Pergament — 276 Bl. — 29 × 21,5 cm — Westdeutschland? Nordfrankreich? — IX. Jh., Ende

Lagen: Quaternionen, darunter 4 Ternionen (4146, 5560, 173178 und 187 bis 192), eine reduzierte Quinternio (233242) und eine Quinternio (267276). Lagensignaturen I–XXVIIII jeweils untere Mitte des letzten Blattes; jedoch sind einige Lagen nicht bezeichnet. Am Ende der Handschrift Feuchtigkeitsspuren am oberen Rande. Schriftraum: 19,5 × 13 cm. 25 Zeilen. Mittelgroße, ausgeprägte karolingische Minuskel. Mehrere Hände verschiedener Führung mit teilweise starker Neigung zur Vereinzelung der Buchstaben; bemerkenswerter Händewechsel 66r, 69v, 141r, 201v. Überschriften in tintenbrauner, oft dunkler nachgezogener und meist hellbrauner Tinte, streckenweise auch in roter Capitalis rustica. Größere Anfangsbuchstaben in tintenbrauner, aber auch roter Capitalis, die aus dem Textspiegel ragen. Einfache geschwungene Striche als Zitatenzeichen. Der Text ist durchkorrigiert; Inhaltshinweise von jüngerer (Weissenburger?) Hand häufig am Rande; gegen Ende sehr häufig am äußeren Rande ☧.

Als Falz für die letzte Lage wurde ein Streifen aus einer liturgischen Handschrift des XI. Jahrhunderts verwendet.

Herkunft: 1r Signaturbuchstabe.E.. Darunter Codex monasterii sanctorum Petri et Pauli apostolorum in Wißenburg. 276v (verblaßt) Exposiciones super epistolas s. Pauli. Wiener Liste 2°42.

Heinemann 4126. — E. Lesne, Les livres, „Scriptoria" et bibliothèques du commencement du VIIIe à la fin du Xle siècle, Lille 1938, S. 707

1r Christianus Stabulensis: Expositio in Matthaeum. PL 106, 1261–1504. Widmungsbrief. MGH Epp. 6, 177/78.

261r Christianus Stabulensis: Expositio brevis in Lucam. PL 106, 1503–14.

271r Daran anschließend ohne Absatz und Überschrift. Christianus Stabulensis: Expositiuncula in Johannem. PL 106, 1515 bis 1520.


Abgekürzt zitierte Literatur

Heinemann O. von Heinemann, Die Helmstedter Handschriften, Bd. 1–3, Wolfenbüttel 1884–1888, Nachdruck Frankfurt/M. 1963–1965 (Kataloge der Herzog-August-Bibliothek Wolfenbüttel, Die alte Reihe 1–3)
PL Patrologiae cursus completus. Series Latina, Bd. 1–221, hrsg. von J. P. Migne, Paris 1844–1865