de :: en
Permalink: PURL

Suche

Anzeigen als: XML :: Print

Beschreibung von Cod. Guelf. 54.9 Aug. 4° (Heinemann-Nr. 3574)
Otto v. Heinemann: Die Augusteischen Handschriften 5. Cod. Guelf. 34.1 Aug. 4° — 117 Aug. 4° und Anhang: Handschriften in Sammelbänden. Frankfurt/M.: Klostermann, 1966 (Nachdruck d. Ausg. 1903). S. 6869
Handschriftentitel: Lineae quattuor ultimae libri secundi M. Tullii Ciceronis de divinatione.
Entstehungszeit: 15. Jahrh.
Alternative Schreibung: Cod. Guelf. 54. 9. Aug. 4to.
Katalognummer: Heinemann-Nr. 3574
Beschreibstoff: Pergam. und Pap. Item 4–7, 10–11: Papier.
Umfang: 116 Bll., von denen eine Anzahl unbeschrieben.
Format: 18,5 × 14 cm
Hände:
Auszeichnungsschriften / Buchschmuck: f. 1 eine etwas grössere Initiale (Q).
Einband: Holzdeckel mit gelblichem Leder überzogen: Schliesser abgerissen.
Entstehung der Handschrift: Augenscheinlich in Italien geschrieben
Inhalt:
  1. f. 1. Lineae quattuor ultimae libri secundi M. Tullii Ciceronis de divinatione. Schlussschrift: M. T. C. ad D. Brutum de divinatione liber secundus et ultimus explicit feliciter. Die Handschrift ist also zu Anfang defekt.
  2. f. 1–14. M. Tullii Ciceronis liber de fato.
  3. f. 16–43′. Eiusdem Laelius vel de amicitia.
  4. f. 50–53. Trattato del sacramento di matrimonio.
  5. f. 53–57′. Incerti oratio ad quendam regem Hispaniae, nepotem regis Alfonsi.
  6. f. 58–59′. Excerpta ex Verrinis aliisque operibus Ciceronis, ex epistola Cornelii Nepotis ad Ciceronem, ex Seneca.
  7. f. 66–76. Poggii Florentini oratio ad patres reverendissimos.
  8. f. 78–83′. 90–93′. 103–104′. Anonymi de diverso genere militum Romanorum aliisque antiquitatibus eorundem.
  9. f. 105–112′. Nomenclator flaviorum, fontium, lacuum, montium, insularum alphabetice dispositus.
  10. f. 113. Versus memorialis de musis traditis ab Hesiodo.
  11. f. 114′–116. Ex primo capitulo de agricultura.

  • Sachregister
    • Cicero, M. Tullius

  • Weitere Literaturnachweise im OPAC suchen.
  • Weitere Literaturnachweise suchen (ehem. Handschriftendokumentation)

Dieses Dokument steht seit dem 1.März 2013 unter einer Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz (CC BY-SA).

Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel (Copyright Information)