de :: en
Permalink: PURL

Suche

Anzeigen als: XML :: Faksimile in der WDB

Joachim von Alvensleben: Christliches Glaubensbekenntnis zur Augsburger Konfession — (Haldensleben, Alv. Dl 205) — Signaturdokument
Handschriftenabteilung Herzog August Bibliothek auf der Grundlage eines maschinenschriftlichen Verzeichnisses, Überarbeitung: Claudia Frank und Kerstin Losert, Wolfenbüttel, 2005.
Handschriftentitel: Joachim von Alvensleben: Christliches Glaubensbekenntnis zur Augsburger Konfession
Entstehungsort: Deutschland
Entstehungszeit: 1698
Umfang: III Bl. + 430 S.
Format: 19 × 16 cm
Hände: Abschrift.
Einband: Schwarzer Ledereinband der Zeit, auf dem Vorderdeckel die Initialen der Anna Lucia v. Alvensleben mit Jahreszahl 1698.
Inhalt:
  • Ir Deß Wolgebohrnen Herrn Herrn Joachimi von Alvenschleben (!) Confessio fidei oder Christlich – Glaubens Bekändnüß darinnen die vornehmsten Artikel Christlicher Lehre gründlich und deutlich gesetzet die Irrthümer und Corruptelen aber gründlich wiederleget Alles auß dem geoffenbahrten Göttlichen Worte Seinen lieben Kindern, Nachkommen, und Unterhanden gleichsam alß im Testament, zur Christlichen gottseeligen Nachfolge, hinterlaßen, Mit der Vornehmsten Theologen Zu der zeit Approbation und Genehmhaltung. Im Jahre Christ 1566.
  • Iv-IIIv Widmung an Anna Lucia v. Alvenschleben (!) (1645-1702). Gemahlin des Lewin Ludolf v. Alvensleben auf Calbe, von Fridericus Friccius, Prediger zu Estedt, vom 12. 1. 1698.
  • 1-381 Abschrift von Dl 204 Alvensleben.

Korrekturen, Ergänzungen:
  • Normdaten ergänzt oder korrigiert. (schassan, 2015-09-07)

Dieses Dokument steht seit dem 1.März 2013 unter einer Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz (CC BY-SA).

Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel (Copyright Information)