de :: en
Permalink: PURL

Search

View as: XML :: Print

Beschreibung von Halberstadt, Historisches Stadtarchiv, M 68 (Katalog der mittelalterlichen und frühneuzeitlichen Handschriften in Halberstadt. Verzeichnis der Bestände der Kulturstiftung Sachsen-Anhalt, Domschatz zu Halberstadt, und des Historischen Archivs der Stadt Halberstadt, bearbeitet von P. Carmassi, Wiesbaden 2018)

Neukatalogisiert durch Renate Schipke.

Manuscript title: Alanus ab Insulis
Place of origin: Deutschland (?)
Date of origin: 14. Jh. Erste Hälfte
Support: Pergament
Extent: II, 72 Bl.
Format: 21,5 × 11,5 cm
Condition: Vorsatzbl. I zu zwei Drittel abgeschnitten, abgeriebene Testreste und Notizen, darunter: In nomine domini ann … Trecentesimo sext …
Scripts:

Textualis (mit Neigung zur Notula)

Display script / Decoration:
  • Rubrizierung;
  • rote oder blaue, meist zweizeilige Initialen mit Fleuronnée in der Gegenfarbe (von mäßiger Qualität).
Binding: Ohne Einband; auf dem Rücken Papierschild mit Signatur: M 68; Steckstreifen mit Nummer 146.
Contents:
  • 1r-71v Alanus ab Insulis: Anticlaudianus.
    Druck
    • Patrologia Latina, Bd. 210, Sp. 482-574.
    • Walther, Initia carminum, Nr. 1682 und 19873.
  • 72r Hic volucres celi referam sermone fideli … — … Ista svnt nomina ferarum. Walther, Nr. 8153 (Carmina Burana, Nr. 133).

Dieses Dokument steht seit dem 1.März 2013 unter einer Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz (CC BY-SA).

Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel (copyright information)