de :: en
Permalink: PURL

Search

View as: XML :: Print

Beschreibung von Halberstadt, Historisches Stadtarchiv, Ohne Signatur [02]
Katalog der mittelalterlichen und frühneuzeitlichen Handschriften in Halberstadt. Verzeichnis der Bestände der Kulturstiftung Sachsen-Anhalt, Domschatz zu Halberstadt, und des Historischen Archivs der Stadt Halberstadt, bearbeitet von P. Carmassi, Wiesbaden 2018
Manuscript title: Fridericus Adolphus Cappenberg
Place of origin: Münster (?)
Date of origin: 19. Jh. Zweites Viertel
Remark: Pars II.
Support:
  • Papier
  • Wasserzeichen: Sitzende Hollandia (links), vom Zaun umhegt und von bewehrtem Löwen beschützt. Inschrift: PRO PATRIA. Nicht nachweisbar.
Extent: 256 S.
Format: 21 × 17 cm
.
Foliation: Zeitgenössische Paginierung. Beginnt mit der zweiten Lage und endet mit S. 247. Die letzte Lage nicht paginiert.
Collation: 25 II (S. 192). I (S. 196). III (S. 208). 6 II (S. 256). Reklamanten. Titulus currens.
Condition: Flecken von Feuchtigkeit. Schimmel, z. T. bereinigt.
Page layout: Schriftraum: 17 × 12,3 cm Ca. 28-34 Zeilen.
Hands: Humanistische Kursive.
Binding: Einband aus Pappe. VD fehlt.
Contents:
  • (Ir) Moderne Signatur mit rotem Stift: Л Р.
  • (Iv) leer.
  • (IIr) Wie groß ist des Almächtigen Güte / Groß Wie groß ist des Almächtigen Güte. Deutsche Kurrentschrift. Ausgabe: Fünf Bücher deutscher Lieder und Gedichte (Leipzig 1835), S. 32.
  • (IIv) A. F. Cappenberg. S. S: Th(eologiae) Cand(idatus). Fridericus Adolphus Cappenberg (1808-1880) wurde in Münster als Doktor der Theologie promoviert und war dort ab 1835 Professor für Kirchengeschichte und Kirchenrecht. Kosch, Wilhelm, Das katholische Deutschland: biographisch-bibliographisches Lexikon. Bd. 1: Aal-John (Augsburg 1933), Sp. 307. Rassmann, Ernst, Nachrichten von dem Leben und den Schriften münsterländischer Schriftsteller des achtzehnten und neunzehnten Jahrhunderts. ND der Ausgabe Münster, 1866-1881 in einem Band, Osnabrück 1985, S. 60.
  • (IIIr-v) leer.
  • (S. 1-247) An deus mundum postquam illum creavit ubi ipsi permisit. Inhalte in Form von Frage und Antwort (Quaestio/Responsio). Durchgehende Zählung der Quaestiones von 1011 bis 2329. Band I fehlt. Eine Identifikation des Werkes wird dadurch verhindert.
  • (S. 1) >Caput VII de conservatione et gubernatione rerum creatarum in genere et de hominum in specie<.
  • (S. 16) >Caput VIII de gubernatione hominis recti, ubi de foedere operum<.
  • (S. 27) >Caput IX de eventu gubernationis hominis recti, ubi de lapsu hominis<.
  • (S. 35) >Caput X de peccato eiusque consequentiis<.
  • (S. 45) >Caput XI de effectis peccati, tam in homine primo quam in eius posteris<.
  • (S. 61) >Caput XII De eo, quod antiquatio foederis operum dicitur<.
  • (S. 63) >Caput XIII de testamento et foedere gratiae<.
  • (S. 72) >Caput XIV de Fide et Resipiscentia<.
  • (S. 86) >Caput XV de actibus quibus deus fidem et resipiscentiam in peccatoribus operatur, de vocatione nempe et regeneratione<.
  • (S. 98) >Caput XVI de Bonis testamenti gratiae … <
  • (S. 113) >Caput XVII de sanctificatione, bonis operibus et perseverantia sanctorum<.
  • (S. 128) >Caput XVIII de glorificatione<.
  • (S. 149) >Caput XIX de foedere gratiae … <
  • (S. 153) >Caput XX de tempore promissionis bonorum testamenti … <
  • (S. 165) >Caput XXI de tempore implenti promissionis … <
  • (S. 179) >Caput XXII de officiis missae <.
  • (S. 188) >Caput XXIII de gemino Statu Messiae<.
  • (S. 201) >Caput XXIV de iustificamento per Christum … <
  • (S. 209) >Caput XXV de bonis testamenti gratiae … <
  • (S. 215) >De sacramentis Novi foederis<.
  • (S. 234) >Caput XXVII de Ecclesia<.
  • (S. 247) >Finis<.
  • (S. 248-250) leer.
  • (S. 251-253.) Inhaltsverzeichnis. Nach Kapiteln geordnet.
  • (S. 254-256) leer.
  • (HS) I / PO (Bleistift).

Dieses Dokument steht seit dem 1.März 2013 unter einer Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz (CC BY-SA).

Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel (copyright information)