de :: en
Permalink: PURL

Suche

Anzeigen als: XML :: Print

Beschreibung der Handschrift Lübeck, Stadtbibliothek, Ms. Dreyer 2° 33
Verzeichnis der Juristischen Handschriften der Stadtbibliothek, 176. Bearbeitet von Anne Harnisch, 2018.
Gefördert durch die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung.
Handschriftentitel: Johann Carl Henrich Dreyer
Bemerkung: 139 Bl. — 18. Jh.

Alte Nummer nicht mehr vorhanden. Blauer lädierter (?) Umschlag mit Titel. Nicht alles von Dreyers Hand. Bl. 119–124 in 2° und mit Druckausschnitten beklebt. Verzeichnis der Einlagen im vorderen Deckblatt. Angabe Ratjens Nachlaßverzeichnis 20. Zurück aus SU II.

Inhalt:
1–138 Johann Carl Henrich Dreyer: Collectanea ad historiam iuris Danici, Noruagici, iuriumque ducatus Slesvicensis. Bl. 139 leer. Einlage Bl. 2a: Brief des Johannes Gramm an Sebastian Kortholt vom 30.IV.1743 aus Kopenhagen. Einlage 43a: Brief des J. Christoph Kleffel an ? vom 13. August 1741 aus Tönningen.
Bibliographie

Abgekürzt zitierte Literatur

Ratjen Dreyer und Westphalen H. Ratjen, Johann Carl Heinrich Dreyer, Professor des deutschen Rechts und der Praxis in Kiel ..., und Ernst Joachim von Westphalen, Rechtslehrer in Rostock ... Beitrag zur Geschichte der Kieler Universität und der juristischen Literatur, Kiel 1863

Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel (copyright information)