de :: en
Permalink: PURL

Suche

Anzeigen als: XML :: Print

Beschreibung der Handschrift Lübeck, Stadtbibliothek, Ms. Dreyer 2° 61
Verzeichnis der Juristischen Handschriften der Stadtbibliothek, 185r. Bearbeitet von Anne Harnisch, 2018.
Gefördert durch die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung.
Handschriftentitel: Schleswig-Holsteinischer Adel
Entstehungszeit: 18. Jh.
Frühere Signatur: 129

Blaues Deckblatt von Dreyers Hand betitelt, mit einem Verzeichnis der zahlreichen Einlagen. Mehrere Drucksachen. Angabe Ratjens Nachlaßverzeichnis 25. 1989 mit Archivgut aus der DDR zurück.

Inhalt:
Collectanea de feudis Holsatiae. Enthält
  • 1: Pragmatische Nachricht von den besondern Gehalt der Schleswig-Holsteinischen LehnGüther. Bl. 1–50. Von derselben Hand wie Dreyer 57,1. Offenbar Autograph. Vielleicht Westphalen ?
  • 2. Verzeichnisse dieser Güter, bes. nach Hieronimus Muller.
  • 3. Verordnungen, Edikte u. a. zu den einzelnen Gütern, insbesondere: Schönweide, Cronshagen, Grossenbrode, Bohlkamp, meist Erbfolge und Leibeigenschaft betreffend. Einen erschütternden, dramatischen Kriminalfall enthält die Akte Bürau. Es folgen Drucksachen.
Bibliographie

Abgekürzt zitierte Literatur


Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel (copyright information)