de :: en
Permalink: PURL

Suche

Anzeigen als: XML :: Print

Beschreibung der Handschrift Lübeck, Stadtbibliothek, Ms. hist. 2° 60 (Verzeichnis der Handschriften historischen Inhaltes auf der Stadtbibliothek zu Lübeck, 54r. Bearbeitet von Anne Harnisch, 2017)
Verzeichnis der Handschriften historischen Inhaltes auf der Stadtbibliothek zu Lübeck, 54r. Bearbeitet von Anne Harnisch, 2017.
Gefördert durch die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung.
Handschriftentitel: Kuno Graf zu Rantzau-Breitenburg
Entstehungszeit: 19. Jh.
Bemerkung: Derzeit nicht im Bestand der Stadtbibliothek Lübeck vorhanden.
Beschreibstoff: Papier
Umfang: 62 S.
Format: 33 × 20,5 cm.
Seitennummerierung: Ursrpüngliche Paginierung.
Hände:
Spätere Ergänzungen:
  • Derzeit nicht im Bestand der Stadtbibliothek Lübeck vorhanden.
  • Der Druck liegt vor in Jur. III. 8° 1903. Danach ist er erschienen Heidelberg 1840, C. A. Oswald.
  • Einband: Blauer Pappband.
    Inhalt:
    1. 1–62 Kuno Graf zu Rantzau-Breitenburg: Weitere Berichtigungen und Nachrichten die Grafschaft Rantzau betreffend. Eine Fortsetzung der „vorläufigen Berichtigung und Widerlegung ” – Heidelberg 1841 bei C. A. Oswald von … Rohlstorff in Holstein 1857. Die Schrift verfolgt das Ziel der Wiedereinsetzung des Geschlechtes in seiner Grafschaft. Der erweiterte Druck erschien jedoch nicht bei Oswald, sondern nach [Heinsius?] bei Winter; die vorliegende Handschrift scheint ungedruckt geblieben zu sein. Zwischen S. 26 und 27 ein leeres Blatt, ab S. 27 Beilagen, S. 61–62 leer.
    Bibliographie

    Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel (copyright information)