de :: en
Permalink: PURL

Suche

Anzeigen als: XML :: Print

Beschreibung der Handschrift Lübeck, Stadtbibliothek, Ms. hist. 8° 24
Verzeichnis der Handschriften historischen Inhaltes auf der Stadtbibliothek zu Lübeck, 25r26r. Bearbeitet von Anne Harnisch, 2017.
Gefördert durch die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung.
Handschriftentitel: Johannes Kirchring. David von Mandelsloh
Entstehungszeit: 17. Jh.
Frühere Signatur: 471
Beschreibstoff: Papier
Umfang: 520 S.
Format: 20,5 × 13 cm.
Zustand: S. 13–67 Pergament.
Hände: Die verschiedensten Handschriften aus dem früheren 17. Jh.
  • Die Schreibkunststücke stammen von der Hand Johannes Kirchrings.
  • Die nicht ganz genaue Paginierung sowie ein beigelegtes Namensregister 2 Bl. 4° wurden von Ernst Deecke ergänzt.
Auszeichnungsschriften / Buchschmuck: Es finden sich zahlreiche Malereien, von denen die meisten naturgemäß Wappen darstellen, sowie erstaunliche Proben der Schreibkunst. Vergleiche hierzu die Druckausgabe der Handschrift, die von Willibald Leo Freiherrn von Lütgendorff-Leinburg besorgt, Hamburg1893 erschien, besonders die Einleitung S. Vff.
Einband: Die Handschrift ist in Schweinsleder gebunden, die Lederstreifen, welche als Schließen dienten, sind abgerissen.
Inhalt:
1. 1–520 David von Mandelsloh: Stammbuch. Eintragungen aus der Zeit von 1605–1623.
Entstehung der Handschrift: Angelegt wurde die Handschrift von dem Oldenburger Gildenschreiber Johannes Kirchring, der sie dem David von Mandelsloh im Jahre 1605 gewidmet hat (S. 34).
Provenienz der Handschrift:
  • Das Manuskript stammt aus dem Besitz des früheren Leiters der Stadtbibliothek Ernst Deecke,
  • dem es von seinem Freunde Christian Gottfried Poser 'zum Andenken' gegeben ward. (Widmung auf dem ersten der drei Vorsatzblätter).
  • Im Katalog wird als eine weitere alte Signatur Ms. 1561 genannt. Dazu findet sich im Katalog (24v) die Ergänzung: "Die von Lütgendorff a. a. O. S. XXIV erwähnte Nr. 1561 ist lediglich eine Ausstellungsnummer."
Erwerb der Handschrift: Zurück aus UdSSR .
Bibliographie

Abgekürzt zitierte Literatur


Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel (copyright information)