de :: en
Permalink: PURL

Suche

Anzeigen als: XML :: Print

Beschreibung der Handschrift Lübeck, Stadtbibliothek, Ms. jur. 4° 119s
Verzeichnis der Juristischen Handschriften der Stadtbibliothek, 99r. Bearbeitet von Anne Harnisch, 2018.
Gefördert durch die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung.
Handschriftentitel: Stadtrechte. Vol. XIX

Es gilt das Gleiche, was zu Ms. jur. 118–118b allgemein gesagt wurde; doch sind die Drucke als auch die Umschlagtitel Johann Hermann Schnobels hier häufiger als dort, obwohl viele Drucke, wie es scheint, herausgenommen und der Druckabteilung einverleibt wurden. Neben dem lose einliegenden Verzeichnis enthält die Sammlung im Vorderdeckel der Mappen ein weiteres Verzeichnis des Inhaltes. Aus diesen Verzeichnissen ergibt sich, daß manches Stück abhanden kam, sowie daß zahlreiche Stücke, welche jetzt selbständig verzeichnet werden, einstmals dieser Sammlung angehört haben. Auch an dem bezeichnenden braunen Einband sind solche Stücke zu erkennen, was gelegentlich bereits erwähnt wurde. Beispiele solcher Stücke sind: Mss. jur. 4° 105, 109, 112, 123, 121. Sie sind nicht alle an ihren früheren Platz zurück gelegt worden, da diese Sammlung erst nach Beendigung der Neusignierung wieder aufgefunden wurde. Die Sammlung enthält Stadtrechte. [Rückentitel:] Jura germanica Statutaria Omnis Aevi I.–XXIV. Es finden sich aber auch Abhandlungen über Stadtrechte sowie Auszüge aus solchen darin, letztere besonders das Erbrecht, Güterrecht, Hergewethe und Gerade darstellend. Zahlreiche Stücke haben mundartliche Sprache, doch werden hier nur die niederdeutschen Dialekte als solche gekennzeichnet. Meistens sind die Drucke, sofern sie Oktavformat haben, durch Ansetzen von Papierstreifen auf das gewöhnliche Quartformat erweitert worden.

Inhalt:
Jura Germanica Statutaria Omnis Aevi XIX. Von den 12 im Vorderdeckel eingetragenen Stücken fehlt ein Druck: Soest. Dreyer schrieb: 9. Schnobel kalligraphierte die Umschlagtitel zu: 1, 3, 5–8, 10, 11. Niederdeutsch: 6 (Druck), 7 (Druck), 8 (Druck), 9a, teils 11 (Druck).
  • 1. Schleswig: Schleswiger Stadt-Recht ... ex versione Misnica. 18. Jh. 35 Bl. Zurück aus SU.
  • 2. Schleswig: a) Jus Slesvicense antiquum T. I. S. 2–18 eines Druckes. b) Commentarius P. Cypraei in ius S. recentius II. S. 20–184. Zurück aus SU.
  • 3. Schleusingen: Statuta Ordnung und Satzung der Stadt Schleusingen 49. Bl. Zurück aus SU.
  • 4. Schlief: Wilköre im Flecken Slieben. Bl. 1–3. u. Sessenitz: Extract der Willkühre im Dorff Jeszenigk. Bl. 3–4. Zurück aus SU.
  • 5. Soest: Statuta Lusatensia antiqua [Zus. v. Dreyer:] ex recensione Emminghausii. No I S.101–136 eines Druckes. Kopftitel: Documentorum, Pars III. No. I. Zurück aus SU.
  • 6. Soest: Dey Oude Schrae der Stat van Soist. No III. S. 137–198 dess. Druckes. Zurück aus UdSSR.
  • 7. Soest: Dey niyhe Schrae der Stat van Soist u.a. No IV–XI S. 199–204 eines Druckes. Zurück aus SU.
  • 8. Soest: Skraa Susatensis antiqua et nova cum processu antiquo iudiciali communi et sententiis iudicii Vehmici. Aus: Westphalen: Monumenta inedita ... Tom. IV, Leipzig 1745. Sp. 3063–3106. 2° Zurück aus SU.
  • 9: Soest: a) Soestische Schraen. b) Statuta Susatensia de 1714. 9 Bl. Zurück aus SU.
  • 10. Soest: Forma des gemeinen Gerichts-Processes ... u. a. No I–X eines Druckes "ex recensione Emmighausii[sic]". Kopftitel: Documentorum, Pars V No ... . Zurück aus SU.
  • 11. Soest: Documentorum Susatensium Pars I–II, IV–VI. S. 4–98, 267–580. Zurück aus UdSSR.
Bibliographie

Abgekürzt zitierte Literatur

Monumenta inedita Monumenta inedita rerum Germanicarum praecipue Cimbricarum et Megapolensium, quibus varia antiquitatum, historiarum, legum, iuriumque Germaniae, speciatim Holsatiae et Megapoleos vicinarumque regionum argumenta illustrantur, ... e codicibus manuscriptis, membranis et chartis authenticis erui ..., hrsg. von E. J. von Westphalen, Bd. 1–4, Leipzig 1739–1745

Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel (copyright information)