de :: en
Permalink: PURL

Suche

Anzeigen als: XML :: Print

Beschreibung der Handschrift Lübeck, Stadtbibliothek, Ms. Lub. 2° 14
Paul Hagen, Handschriftenkatalog der Lubecensien, Lübeck 1936, 10r. Bearbeitet von Anne Harnisch, 2018.
Gefördert durch die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung.
Handschriftentitel: Fragment einer bis dahin nicht bekannten Ausgabe des Chronicon slavicum
Bemerkung: Papier -- 1 Doppelbl. -- 32,5 x 19,5 cm — 19. Jh.
B. D. 41d

Von Ernst Deecke geschrieben. Konvolut B. D. 41, Aktendeckel 41d. 1989 mit Archivgut aus der DDR zurück.

Inhalt:
Fragment einer bis dahin nicht bekannten Ausgabe des Chronicon slavicum. Dieser Titel steht auf Bl. 1r, auf Bl. 2r-vb Abschrift von Druckfragmenten, die jetzt zu der Sammlung von Druckfragmenten gelegt sind und Bl. 7ra–vb (?) der von Matthaeus Brandis um 1486 gedruckten Ausgabe (S. 65,8–75,13 in der Ausgabe von Laspeyres) entsprechen. Laspeyres S. xxvii hält an der von Deecke angenommenen unbekannten Ausgabe fest, Wetzel, Hansische Geschichtsblätter 1876 S. 177–182 ist der Ansicht, daß jene Druckfragmente nur Abzüge eines ersten Satzes der bekannten Ausgabe sind. Ein schriftliches Gutachten über die Druckfragmente von E. A. Th. Laspeyres vom 20.X.63 liegt bei der Abschrift.
Bibliographie

Abgekürzt zitierte Literatur


Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel (copyright information)