de :: en
Permalink: PURL

Suche

Anzeigen als: XML :: Print

Beschreibung der Handschrift Lübeck, Stadtbibliothek, Ms. Lub. 2° 339
Paul Hagen, Handschriftenkatalog der Lubecensien, Lübeck 1936, 216r217r. Bearbeitet von Anne Harnisch, 2018.
Gefördert durch die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung.
Handschriftentitel: Lübeckische Ratslinie
Bemerkung: 223 S.
Format: 41,5 × 29 cm
— Um 1800 bis 1858

223 S., von denen S. 1–14 (als S. 13, da S. 11 zweimal gezählt ist) gezählt waren, nebst 8 leeren Bl., denen 1 Bl. folgt, auf dem ein Teil eines Abdrucks der Middendorfschen Kupferplatte (nicht aus der Ausgabe von 1669) aufgeklebt ist. Mit vielen Nachträgen und Notizen von der Hand Senator W. Brehmers. Aus dessen Nachlaß 1909 für 80 M angekauft. Pappband mit Lederrücken. 1989 aus der DDR / SB Berlin zurück.

Inhalt:
Lübeckische Ratslinie. Die Wappen sind teilweise farbig ausgeführt, häufig sind einzelne Wappen aus einem Abdruck der Middendorfschen Kupferplatte, von dem ein Teil (n 18–384 mit Ausnahmen einer fehlenden Reise) auf dem letzten Blatt aufgeklebt ist, an der entsprechenden Stelle in die Handschrift eingeklebt. Die Linie umfaßt bis 1858 n 1–960.

Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel (copyright information)