de :: en
Permalink: PURL

Suche

Anzeigen als: XML :: Print

Beschreibung der Handschrift Lübeck, Stadtbibliothek, Ms. Lub. 2° 540
Paul Hagen, Handschriftenkatalog der Lubecensien, Lübeck 1936, 317r. Bearbeitet von Anne Harnisch, 2018.
Gefördert durch die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung.
Handschriftentitel: Memorialbuch der Katharinenkirche von 1613
Bemerkung: 4 Bl. + 7 Bl. + 331 Bl. + 2 Bl. -- 33 x 20 cm — 17. Jh.Derzeit nicht im Bestand der Stadtbibliothek Lübeck vorhanden.

(Directionszimmer). 4 Bl. (Bl. 3, 4 leer) + 7 Bl. Register, (7 leer) + 331 gezählte Bl., von denen eine große Zahl leer ist, nebst 2 leeren Bl. am Schluß. Von mehreren Händen. Derzeit nicht im Bestand der Stadtbibliothek Lübeck vorhanden.

Inhalt:
Memorialbuch der Katharinenkirche von 1613. Bl. 18r–23r Nachrichten von 1531–1669, außerdem Eintragungen auf Bl. 56r, 58v, 60r, 62r, 196v, 300r–301r, 303r–303v. Bl. 120r–184r Catalogus librorum bibliothecae publicae nebst weiteren Nachrichten über die Bibliothek Bl. 185r–187r, 188r. Ältester Katalog der Stadtbibliothek, vergleiche das älteste Eingangsbuch Ms. Lub. 2° 682. Schweinslederband mit dem Aufdruck: S. Catharinen | Kercken | Boeck | Anno 1613; mit Tinte ist darüber: Littra 1 und neben Kercken rechts: Memorial geschrieben. Die Pressung stellt in der Mitte auf dem oberen Deckel: Grammatica, Dialectica, Rethorica, Aritmetica, auf dem unteren neben der Zahl 1582 Musica, Geometrica, Astronomia dar und ist von einem Rechteck mit weiteren figürlichen Darstellungen umrahmt. Doppelter lederner Bandverschluß, von denen der eine abgerissen ist; am Rande [Text abgeschnitten: der Blätter ... Blatt... (?)].

Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel (copyright information)