de :: en
Permalink: PURL

Suche

Anzeigen als: XML :: Print

Beschreibung der Handschrift Lübeck, Stadtbibliothek, Ms. Lub. 8° 762
Paul Hagen, Handschriftenkatalog der Lubecensien, Lübeck 1936, 423r424r. Bearbeitet von Anne Harnisch, 2018.
Gefördert durch die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung.
Handschriftentitel: Johannes Henichius: Stammbuch (Catalogus Amicorum)
Bemerkung: 361 Bl.
Format: 15 × 9 cm
— 17. Jh. (1617–1629)Derzeit nicht im Bestand der Stadtbibliothek Lübeck vorhanden.

361 Bl. (viele leer). Geschenk des Oberamtsrichters Dr. Martin Samuel Funk in Lübeck (1902 Nr. 1181). Derzeit nicht im Bestand der Stadtbibliothek Lübeck vorhanden.

Inhalt:
Johannes Henichius: Stammbuch (Catalogus Amicorum). Eintragungen, meistens aus Thorn datiert, von 1617–1629, teilweise mit farbigen Wappen und mit aufgeklebten Holzschnitten berühmter Männer der Reformationszeit, deren Namen Bl. 2r verzeichnet sind. Vielleicht ist dieser Johann Henichius, dessen Namen auch Henike, Heinigke, Henning geschrieben ist, ein Unterbruder des bekannten Joh. Henichius, Verfassers und Pastors in Rinteln (1616–1671).

Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel (copyright information)