de :: en
Permalink: PURL

Suche

Anzeigen als: XML :: Print

Beschreibung der Handschrift Lübeck, Stadtbibliothek, Ms. Lub. qu-8° 802
Paul Hagen, Handschriftenkatalog der Lubecensien, Lübeck 1936, 442r. Bearbeitet von Anne Harnisch, 2018.
Gefördert durch die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung.
Handschriftentitel: Lose Stammbuchblätter
Bemerkung: 48 Bl.
Format: 10 × 16 cm
— 1828–1861

48 Bl. (43 ein Doppelbl., 48 leer). Eingang 1928 Lub. 54: erworben von A. Straub-Berlin für 22 RM. Kasten mit Denkmal der Freundschaft und Goldpressung auf dem roten ledernen oberen Deckel in Futteral mit braunem Leder und Goldrand und Denkmal der Freundschaft auf dem Rücken. Derzeit nicht im Bestand der Stadtbibliothek Lübeck vorhanden.

Inhalt:
Lose Stammbuchblätter. einer unbekannten Besitzerin. Nach Bl. 20 ist ihr Vorname Liene, nach Bl. 43 ist ihr Cousin Meno Heinrich Wiencke, der Bote beim Oberappellationsgericht war, nach Bl. 5 ist ihr Onkel H. Martini, wohl der Schneidermeister Joachim Heinrich Martini. Eintragungen meistens aus Lübeck.

Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel (copyright information)