[Seite 523]

71. Sz 61 1625
Nur ein Kind

Quadruplex Eliae Hossmanni Boleslav. Lignici in Templo Ducali
Pastoris ... Filiarum Barbarae et Anonymae, quae A. 1621. intra
4. menses et Dorotheae atque Mariae Sponsae, quae A. 1624.
intra quadriduum ... expirarunt, Funus. ... Typis Ducalibus
M.DC XXV.

40 Exemplar Breslau 4 W 97/59

Elias Hoßmann, Bunzlau 28.Mai 1580 – 1.Feb. 1630 Brieg,
betätigte sich, wie fast alle Prediger, zeitweilig auch als Occa-
sionaldichter. Zu Cunrads Theatrum symbolicum trug er 1622 bei
und Cunrad gewährte ihm ein Distichon in der Silesia togata.
Opitz schenkte ihm ein Exemplar des Lobgesangs über den freuden-
reichen Geburtstag Christi
; siehe Nr. 55.

Gel., nach kurzer Erwähnung 237, nennt u.a. unser Gedicht
241 »mittelmäßig oder einfach schlecht«.

Sonnet.

NVr ein Kind ist zu viel: Zwey inner wenig tagen
Frisch sehen / kranck vnd todt / im Früling’ jhrer zeit /
In jhrer ersten blütt’ / ist solches hertzenleidt /
Daß Eltern nur hiervon alleine können sagen.
5 Ein grimmes Tigerthier hat warlich den getragen
Im dürren Lybien / sein Hertz’ ist gantz verschneyt
Vom Lufft’ aus Mitternacht / der seiner trawrigkeit
Kein zeichen von sich giebt / vnd nicht sie auch hilfft klagen.>
Doch / ist die Schrifft nicht falsch / als wie sie denn nicht ist /
10 Vnd Gott den / welchen er zu lieben auserkiest
Für andern / pfleget auch für andern zu betrüben:
So könnt / Herr Hosemann / jhr wol versichert sein /
Dyß er / dieweil er ja mit solchem Creutz’ vnd Pein
Euch duppelt jetzt belegt / auch duppelt euch muß lieben.
a b c d

Fußnotenapparat

a B 91 C I, 178 F II, 142
Überschrift: Als Herr Elias Hoß-
mann/ Fürstlicher Lignitscher
Hoffprediger/ zwey Töchter inner-
halb dreyen Tagen zu der Erden
bestattet. B→
b vnnd hilfft nicht auch sie kla-
gen. B→
c dann B→
d doppelt ... doppelt F
XML: http://diglib.hab.de/edoc/ed000257/Band_II/Band_II_2/II_2_71.xml
XSLT: http://diglib.hab.de/edoc/ed000257/skripte/tei-transcript.xsl