de :: en
Permalink: PURL

Suche


Beschreibung von Cod. Guelf. 17.2 Aug. 2° (Heinemann-Nr. 2194)
Otto v. Heinemann: Die Augusteischen Handschriften 2. Cod. Guelf. 11.11 Aug. 2° — 32.6 Aug. 2°. Frankfurt/M.: Klostermann, 1966 (Nachdruck d. Ausg. 1895). S. 212213
Handschriftentitel: Liber aphorismorum Hippocratis in septem particulas distributus coin commento Galieni, ex Arabico sermone in Latinam linguam versus per Constantinum Africanum
Entstehungszeit: 15. Jahrh. (1444).
Alternative Schreibung: Cod. Guelf. 17. 2. Aug. fol.
Katalognummer: Heinemann-Nr. 2194
Beschreibstoff: Pap.
Umfang: 444 Bll.
Format: 31 × 20,5 cm
Seiteneinrichtung: zweispaltig
Hände:
Auszeichnungsschriften / Buchschmuck: das erste Drittel mit ziemlich rohen in blau und roth ausgeführten Initialen sowie mit abwechselnd rothen und blauen Anfangsbuchstaben
Einband: Alter Originalband: Holzdeckel mit schwarzem gepressten Leder überzogen, mit messingenen Buckeln, Ecken und Schliessern, von deren letzteren nur noch einer vorhanden ist.
Provenienz der Handschrift: Auf der zweiten Seite des pergamentenen Vorsatzblattes ein roth geschriebenes gleichzeitiges Inhaltsverzeichniss des Bandes wie in 1615. 2156. 2207. 2258. 2350, mit der Schlussbemerkung: Et valet octo florenorum vel ad minus, videlicet sexternus unus ij solid. antique monete Brunswicensis.>
Inhalt:
  1. f. 193. Liber aphorismorum Hippocratis in septem particulas distributus coin commento Galieni, ex Arabico sermone in Latinam linguam versus per Constantinum Africanum, montis Cassianensis monachum. Gedr. u. A.: Venetiis per Baptist. de Tortis. 1487. (Hain 1870.).
  2. f. 93′99′. Textus Pronosticorum Hippocratis.
  3. f. 99′110. Commentum Mali super primam et secundam partes Pronosticorum, sed Galieni super secundam et tertiam, et est nucleus cum labore extractus.
  4. f. 110137. Liber de regimine acutorum morborum Hippocratis cum commento abbreviato Galieni. Nur die drei ersten Bücher.
  5. f. 137156′. Tegni libb. tres de corporibus, de signis, de causis, auctore Galieno.
  6. f. 157255. Questiones et Dubia doctoris Marsilii Paduensis sive Paduani super libros aphorismorum Hippocratis. Collecta in studio Viennensi anno Domini 1393.
  7. f. 255′311. Item super tres libros Tegni Galieni.
  8. f. 311′323. Questiones abbreviate Jacobi de Forlivio (Foroliviensis) supra primum phen primi canonis Avicenne. Ueberschrift: Collecta in florido studio Paduano supra primam primi Avicenne per me Hinricum de Wunstorp in annis ((sic)) Domini 1444 a notabilissimo viro artium et medicine doctore Bernharde de Novalia, et sunt scripta abbreviata Jacobi de Forlivio, quo nec in Grecia nec in toto lateo tempore suo in medicinis viguit maior illo. — Von derselben Hand sind auch 6) und 7) geschrieben.
  9. f. 325444′. Liber concordancie in medicinis Johannis de sancto Amando.

  • Datierte Handschriften (bis 1500)
    • 1393
  • Sachregister
    • Constantinus Afer, de Monte Cassino (medicus)
  • Vorbesitzer Körperschaften
    • Braunschweig
  • Vorbesitzer Personen
    • Heinricus (et Gherardus?) de Wunstorp

  • Weitere Literaturnachweise im OPAC suchen.
  • Weitere Literaturnachweise suchen (ehem. Handschriftendokumentation)

Die Katalogdaten sind Public Domain.

Für die Nutzung weiterer Daten wie Digitalisaten gelten gegebenenfalls andere Lizenzen. Vgl. die Copyright Information der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel.