Neukatalogisiert durch Sandra Simon, mit Bertram Lesser. (Vorläufige Beschreibung)

Wolfenbüttel, Herzog August Bibliothek, Cod. Guelf. 265 Noviss. 8°

Oraison a la saincte trinite. Anteine (Stundenbuchfragment)

Pergament — 1 Bl. — 13 × 8,5 cm — Nordfrankreich — 15. Jh., 1. Hälfte

Schriftraum: 6,5 × 4 cm, 15 Zeilen, eine Spalte; rote Liniierung. Burgundische Bastarda. Deckfarbeninitiale T (in Te Deum) mit goldenem Buchstabenkörper, blauem Rahmen und einem purpur gefüllten Binnenfeld; Binnenfeld und Rahmenhintergrund mit Weißlinienfiligran Rubrizierung des französischen Titels

Herkunft: 1986

Latein, französische Rubrik.

1rv Stundenbuch (Fragment). Oraison a la saincte trinite. Anteine. Te deum patrem et filium et spiritum sanctum adoro unam … — … qui peccatores salvare venisti misere michi pec … Siehe leicht abweichend Oratio ad sanctam trinitatem in Leroquais, II, 340, Nr. XXVI.


Abgekürzt zitierte Literatur

Leroquais V. Leroquais, Les livres d’heures manuscrits de la Bibliothèque Nationale, Bd. 1–2, Paris 1927, Suppl.Bd., Macon 1943