de :: en
Permalink: PURL

Suche

Anzeigen als: OAI :: XML :: Print

Beschreibung von Cod. Guelf. 32 Gud. lat. (Katalog-Nr. 4337)
Die Handschriften der Herzoglichen Bibliothek zu Wolfenbüttel. Abth. 4: Die Gudischen Handschriften: Die griechischen Handschriften bearbeitet von Franz Köhler; Die lateinischen Handschriften bearbeitet von Gustav Milchsack. Wolfenbüttel: Zwissler, 1913. S. 105
Handschriftentitel: P. Orosii de ormesta mundi
Entstehungszeit: 15. Jhdt.
Katalognummer: Katalog-Nr. 4337
Beschreibstoff: Perg.
Umfang: 67 (68) Bll.
Format: 31 × 24 cm
Seitennummerierung: Nach BL. 16 ist ein Blatt bei der Bezifferung übersprungen.
Lagenstruktur: Am Ende sind vier Bll. ausgeschnitten.
Seiteneinrichtung: Zweispaltig
Auszeichnungsschriften / Buchschmuck: Mit roten Ueberschriften, Initialen etc
Einband: Roter Schaflederband wie 4305
Geschichte der Handschrift: Auf der Innenseite des Vorderdeckels von Gudes Hand: emi Romæ. CIƆ IƆC LXII.
Inhalt:
Am Rande die Lesarten des Venetus und des Laurentianus (Uncialcodex) von Gude nach dessen eigenhändigem Zeugnis: Collatus cum Veneto S. Marci scamno III, no 15, et Mediceo S. Laurentii scamno LXI antiquissimo, literis uncialibus plane iisdem, quibus pandectae. Quae autem in hoc Mediceo deficiebant, postea ex Veneto valde etiam vetusto sunt petita.

Korrekturen, Ergänzungen:
  • Lizenzangaben korrigiert (schassan, 2020-04-17)
  • Normdaten ergänzt oder korrigiert. (schassan, 2015-09-07)

  • Weitere Literaturnachweise im OPAC suchen.
  • Weitere Literaturnachweise suchen (ehem. Handschriftendokumentation)

Die Katalogdaten sind Public Domain.

Für die Nutzung weiterer Daten wie Digitalisaten gelten gegebenenfalls andere Lizenzen. Vgl. die Copyright Information der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel.