de :: en
Permalink: PURL

Suche

Anzeigen als: OAI :: XML :: Print

Beschreibung von Cod. Guelf. 33.27 Aug. 4° (Heinemann-Nr. 3393)
Otto v. Heinemann: Die Augusteischen Handschriften 4. Cod. Guelf. 77.4 Aug. 2° — 34 Aug. 4°. Frankfurt/M.: Klostermann, 1966 (Nachdruck d. Ausg. 1900). S. 377
Handschriftentitel: Warhafftige Comedia, darin die Historia vnnd Vrsachen des Gefängknus wie auch die Erledigung des erwürdigen Herrn Georgii Mülii Professoris publici bei der Vniversitet Jena, den May Anno 1584 zue Augspurg geschehen.
Entstehungszeit: 16 und 17. Jahrh.
Alternative Schreibung: Cod. Guelf. 33. 27. Aug. 4to.
Katalognummer: Heinemann-Nr. 3393
Beschreibstoff: Pap.
Umfang: 177 beschr. Bll.
Format: 20 × 15,5 cm
Hände:
Einband: Pergamentband mit ledernen Binderiemen.
Provenienz der Handschrift: Auf dem hinteren Innendeckel steht: 3 Fl. 36 Kr. (wahrscheinlich der Kaufpreis).
Inhalt:
  1. f. 1–115′. Warhafftige Comedia, darin die Historia vnnd Vrsachen des Gefängknus wie auch die Erledigung des erwürdigen vnd hochgelerten Herrn Georgii Mülii, der h. Schlifft Doctorn vnd Professoris publici bei der löblichen Vniversitet Jena, den 28. May Anno 1584 zue Augspurg geschehen. Dasselbe s. 3483 (1).
  2. f. 117–144. Entdeckung der Vrsachen, warumben Johannes Cambilohm, vor der Zeit Jesuiter zu Gratz, sich von der schedtlichen Sodalitet vnnd Gesellschaft begebe vnd sich zu der Augspurgischen Confession getreuen. An das erwürdige Ministerium der Statt Augspurg im Jar n. Chr. G. 1608. Mart. 21 von Johanne Cambilohn.
  3. f. 145–151′. Eine Predigt bey der Leiche des gelerten vnd christlichen Manns Hieronymi Wolffii durch Doctor Georg Millern (Mülius oder Mylius), gehalten ao. 1580. October 11.
  4. f. 154–160′. Die Reformation, eine Invective gegen die Jesuiten i. J. 1584.
  5. f. 163–177. Summarischer Inhalt etlicher Haubtwunden dieser ellenden sindhafften Zeitt Vrsprung sambtt einer Bedeuttung dises vor Augen widerwertigen Lebens allhie, in Reimen verstentlich verfast vnd beschriben durch einen verwantten Liebhaber Evangelischer Lehr i. J. 1591.

  • Weitere Literaturnachweise im OPAC suchen.
  • Weitere Literaturnachweise suchen (ehem. Handschriftendokumentation)

Die Katalogdaten sind Public Domain.

Für die Nutzung weiterer Daten wie Digitalisaten gelten gegebenenfalls andere Lizenzen. Vgl. die Copyright Information der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel.