de :: en
Permalink: PURL

Suche

Anzeigen als: OAI :: XML :: Print :: Faksimile in der WDB

Beschreibung von Cod. Guelf. 34.7 Aug. 2° (Heinemann-Nr. 2369)
Otto v. Heinemann: Die Augusteischen Handschriften 3. Cod. Guelf. 32.7 Aug. 2° — 77.3 Aug. 2°. Frankfurt/M.: Klostermann, 1966 (Nachdruck d. Ausg. 1898). S. 6666
Handschriftentitel: Partitur-Buch voll Sonaten, Canzonen, Arien, Allemanden, Couranten, Sarabanden, Chiquen etc. mitt 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. Instrumenten. Der heutiges Tages besten Autorum composition zusammen geschrieben und auff des Herrn Augusti, Hertzogen zu Braunschweig und Lün. Geburts-Tag dero Gemahlin Sophien Elisabethen überreichet von Jacobo Ludovico, f.S. bestalltem musico in Gotha, 1662
Entstehungszeit: 17. Jhdt.
Alternative Schreibung: Cod. Guelf. 34. 7. Aug. fol.
Katalognummer: Heinemann-Nr. 2369
Beschreibstoff: Pap.
Umfang: 138 Bll.
Format: 32 × 19,5 cm
Einband: Pappband wie 2368.
Inhalt:
Componisten sind: Gregor Arnold. Heinrich Bach. Antonio Bertali. Christoph Bernhardi. Wolf Karl Briegel. Samuel Capricornus. Clementi. Adam Dresd. Johann Jakob Froberger. Christian Heinrich. Johann Hoffmann. Franciscus Lilius. Mometschki. Caesarea Majestas. Johann Michael Nicolai. Daniel Norcum. Georg Piscator. David Pohl. Johann Heinrich Schmeltzer. Nathanael Schnittelbach. Andreas Uswalt. Valentini.

  • Sachregister
    • Adam Dresdensis (Komponist)

  • Weitere Literaturnachweise im OPAC suchen.
  • Weitere Literaturnachweise suchen (ehem. Handschriftendokumentation)

Die Katalogdaten sind Public Domain.

Für die Nutzung weiterer Daten wie Digitalisaten gelten gegebenenfalls andere Lizenzen. Vgl. die Copyright Information der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel.