de :: en
Permalink: PURL

Suche

Anzeigen als: OAI :: XML :: Print :: Faksimile in der WDB

Beschreibung von Cod. Guelf. 39.11 Aug. 2° (Heinemann-Nr. 2493)
Otto v. Heinemann: Die Augusteischen Handschriften 3. Cod. Guelf. 32.7 Aug. 2° — 77.3 Aug. 2°. Frankfurt/M.: Klostermann, 1966 (Nachdruck d. Ausg. 1898). S. 222
Handschriftentitel: Wappenbuch mit kurzer Chronik verbunden, nämlich:
Entstehungszeit: 16. Jahrh.
Alternative Schreibung: Cod. Guelf. 39. 11. Aug. fol.
Katalognummer: Heinemann-Nr. 2493
Beschreibstoff: Pap.
Umfang: 128 Bll., davon 89 beschrieben, ausserdem vorn und hinten ein Schutzblatt.
Format: 31 × 21 cm
Einband: Pappband mit braunem Leder und Goldpressungen. Auf dem Vorderdeckel befindet sich aussen das kaiserliche Wappen im Reichsadler in Gold, auf dem Hinterdeckel aussen das kursächsische, ebenfalls im Reichsadler. Bindebänder in Blau. Gelb und Orange.
Provenienz der Handschrift: War mit nach Paris weggeführt.
Inhalt:
  1. Wappenbuch mit kurzer Chronik verbunden, nämlich:
  2. f. 148′. Chronica und Wappenbuoch der 117 römischen Kaiser (Julius Caesar bis Rudolf II 1580).
  3. f. 6598′. Chronica und Wappenbuoch der 236 römischen Bepst (Petrus bis Gregor XIII).
  4. f. 113119′. Chronica und Wappenbuoch der 14 türckischen Kaiser. (Otomanus bis Amurattes Otomanus III).

  • Sachregister
    • Wappen. Wappenbücher
  • Vorbesitzer Körperschaften
    • Paris

  • Weitere Literaturnachweise im OPAC suchen.
  • Weitere Literaturnachweise suchen (ehem. Handschriftendokumentation)

Die Katalogdaten sind Public Domain.

Für die Nutzung weiterer Daten wie Digitalisaten gelten gegebenenfalls andere Lizenzen. Vgl. die Copyright Information der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel.