de :: en
Permalink: PURL

Suche

Anzeigen als: OAI :: XML :: Print :: Faksimile in der WDB

Beschreibung von Cod. Guelf. 404.8.4 Novi (15)
B. Schneider, Vergil. Handschriften und Drucke der Herzog August Bibliothek, Wolfenbüttel 1982 (Ausstellungskataloge der Herzog August Bibliothek, 37), S.28. Butzmann, Hans: Die mittelalterlichen Handschriften der Gruppen Extravagantes, Novi und Novissimi. - Frankfurt am Main: Klostermann, 1972. - (Kataloge der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel: Neue Reihe, Bd. 15), S. 302
co-funded by the European Union under the Seventh Framework Programme (CIP-ICT-PSP.2009.2.3)

Vergilius: Aeneis (Fragment)

Pergament — 1 Bifolium — 31,7-32,2 × 17,1-18,3 cm — Tours — 9. Jh.

Lagen: Das Bifolium war das letzte vor dem mittleren Bifolium einer Lage: die zwischen f.1 und 2 fehlenden 160 Verse füllen bei einer Zeilenzahl von 40 genau zwei Blätter. An der Bruchstelle die Schrift z.T. abgerieben. Flecke. Kritzeleien am Rande. Knicke und Löcher von Nadelstichen. Einspaltig. 40 Zeilen. Unsichere Zeilenführung (keine Liniierung). karolingische Minuskel. Jeweils am Versanfang Unzialbuchstaben. f. 1r Marginalglossen von einer Hand des 9./10. Jh. 1v und 2r.v Eintragungen aus dem 15. Jh.

Herkunft: Das Fragment diente im Staatsarchiv in Wolfenbüttel als Aktenumschlag. — 1889 wurde es zusammen mit einer Reihe weiterer Fragmente (404.8.2 (1)404.8.5 (6p) Novi) aus dem Nachlaß des Archivsekretärs Heinrich Wilhelm Ehlers für die Herzog August Bibliothek gekauft.

1r Vergilius: Aeneis 4, 44-123.

2r Vergilius: Aeneis 4, 284-363. 2v ist Vers 4, 332 ausgelassen.


Korrekturen, Ergänzungen:
  • Lizenzangaben korrigiert (schassan, 2020-04-17)
  • Normdaten ergänzt bzw. korrigiert. (schassan, 2015-09-07)

  • Weitere Literaturnachweise im OPAC suchen.
  • Weitere Literaturnachweise suchen (ehem. Handschriftendokumentation)
Dieses Dokument steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz (CC BY-SA). Für die Nutzung weiterer Daten wie Digitalisaten gelten gegebenenfalls andere Lizenzen. Vgl. die Copyright Information der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel.