de :: en
Permalink: PURL

Suche

Anzeigen als: OAI :: XML :: Print

Beschreibung von Cod. Guelf. 408.13 Theol. 4° (Heinemann-Nr. 3966)
Otto v. Heinemann: Die Augusteischen Handschriften 5. Cod. Guelf. 34.1 Aug. 4° — 117 Aug. 4° und Anhang: Handschriften in Sammelbänden. Frankfurt/M.: Klostermann, 1966 (Nachdruck d. Ausg. 1903). S. 225
Handschriftentitel: Christlicher Wohlgemainter Discvrs vber den höchst betrübten Zuestandt der Christenheit vndt wie solcher zue behertzigen stehe, dem durchlauchtigen vndt hochgebohrenen Fürsten Herren Augusto Hertzogen zue Braunschweig vndt Luneburg dediciret vndt zugeschicket in dero weltberühmbten Bibliothecam von dem durchlauchtigen etc. Fürsten Herren Ernsten Landtgrafen zue Hessen, Fürsten zue Herssfeldt etc., d. d. Rheinfelss, 1658. April 2030
Entstehungszeit: 17. Jahrh. (1658).
Alternative Schreibung: Cod. Guelf. 408. 13. Theol. 4to.
Katalognummer: Heinemann-Nr. 3966
Beschreibstoff: Pap.
Umfang: 39 Bll.
Format: 18,5 × 14 cm
Einband: Pergamentband mit Goldpressung und Goldschnitt.
Inhalt:
Vergl. 17. Extrav.

  • Sachregister
    • Ernestus

  • Weitere Literaturnachweise im OPAC suchen.
  • Weitere Literaturnachweise suchen (ehem. Handschriftendokumentation)

Dieses Dokument steht seit dem 1.März 2013 unter einer Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz (CC BY-SA).

Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel (Copyright Information)