de :: en
Permalink: PURL

Suche

Anzeigen als: OAI :: XML :: Print

Beschreibung von Cod. Guelf. 51.13 Aug. 4° (Heinemann-Nr. 3553)
Otto v. Heinemann: Die Augusteischen Handschriften 5. Cod. Guelf. 34.1 Aug. 4° — 117 Aug. 4° und Anhang: Handschriften in Sammelbänden. Frankfurt/M.: Klostermann, 1966 (Nachdruck d. Ausg. 1903). S. 62
Handschriftentitel: Ordentliche vnd aussfürliche Beschreibung des gantzen Fuggerischen Geschlechts, darinen nach Leng zu ersehen, wie die Herrn Fugger in die Statt Augspurg eingetretten, was für Handtierung vnd Gewerb sie getriben, wann wie vnd wo sie ihre ligunde Güetter inn vnd auserhalb der Statt Augspurg, item Adell vnd andere kayserliche Freyheiten an sich gebracht vnd biss auf gegenwertige Zeit darinen mit allen Ehren auffgenomen haben. Von 1402 bis 1610
Entstehungszeit: 17. Jahrh.
Alternative Schreibung: Cod. Guelf. 51. 13. Aug. 4to.
Katalognummer: Heinemann-Nr. 3553
Beschreibstoff: Pap.
Umfang: 139 Bll.
Format: 18,5 × 15 cm
Einband: Pergamentband mit Binderiemen.

  • Sachregister
    • Fugger

  • Weitere Literaturnachweise im OPAC suchen.
  • Weitere Literaturnachweise suchen (ehem. Handschriftendokumentation)

Die Katalogdaten sind Public Domain.

Für die Nutzung weiterer Daten wie Digitalisaten gelten gegebenenfalls andere Lizenzen. Vgl. die Copyright Information der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel.