de :: en
Permalink: PURL

Suche

Anzeigen als: OAI :: XML :: Print

Beschreibung von Cod. Guelf. 51 Blank.
Butzmann, Hans: Die Blankenburger Handschriften. - Frankfurt am Main: Klostermann, 1966. - (Kataloge der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel: Neue Reihe, Bd. 11) S. 7980
Handschriftentitel: Töpfingers Dokumentensammlung für Ludwig Rudolf. Band VIII
Entstehungsort:
Entstehungszeit:
  • XVIII. Jh.
  • 1714
Bemerkung:
Frühere Signatur: 25 Blank.
Katalognummer: Manuscripta Mediaevalia Objektnummer, 90242994,T
Beschreibstoff:
  • Papier
  • Wasserzeichen: Trabendes Pferd; Buchstaben SW.
Umfang: II + 33 beschr. Bl.
Format: 31,5 × 19 cm
Zustand: Mehrere Lagen unbeschriebenen Papiers herausgeschnitten, Rückendeckel vom Buchblock gelöst.
Einband: Einband wie 47 Blankenb.
Provenienz der Handschrift: Exlibris und Zahlen wie 44 Blankenburg.
Inhalt:
  • Ir Inhaltsverzeichnis.
  • IIr Titelbl. wie 44 Blankenb. (Zierschrift) … Tom. VIII. 1714 … .
  • 1r Töpfingers Neujahrswunsch nebst Glückwunschgedicht; dazu emblematisches Rundbildchen in Deckfarben: Herkules in der mit dem Sachsenroß gezierten Wiege, Schlangen zerreißend. Anspielung auf die Geburt des Herzogs Karl I.
  • 5r Verlustliste der kaiserlichen Truppen bei der Belagerung von Freiburg i. Br.
  • 5v Elisabeth Sophie Marie, Erbprinzessin von Braunschweig, Improvisierte Verse. Dazu Vermerk von anderer Hand über öffentlicher Tafel.
  • 6r Copie. Brief des Marschalls de Villars an die Prinzessin von Baden, Straßburg 23.11.1713.
  • 6v Verse auf die Torys und Whigs. Letzt dacht ich bey mir selbst, was mag die Ursach seyn,
    Dass man in Engelland so schmale Hüte traget?
  • 7r Gedicht auf Edward Harley (Lord Oxford). Als Guiscards Meßer jüngst dich in die Brust gestochen
  • 7r Liebesgedicht. Quel spectacle inhumain
    De voir dans un tableau Judith victorieuse
  • 8r Abbas Hortensius (Hortense). Gedichte.
    1. Auf die Verheiratung der drei Töchter Ludwig Rudolfs.
    2. Auf Elisabeth Christine und Charlotte Christine Sophie.
    3. Rabini octuagenarii tertia uxor concipiens.
  • 9v Gedicht. Pages ne craignez plus vôtre persecuteur
  • 10r Discours … Rede des französischen Gesandten de Chateauneuf vor den Generalstaaten, 18.2.1714. (Franz.).
  • 11r Reglement … Über die Festsetzung der Erbfolge der protestantischen Linie in England. 1701. (Franz.).
  • 16r Pro memoria … König Karl XII. von Schweden ersucht Kaiser Karl VI. durch seinen Secretarius um Friedensvermittlung im Nordischen Krieg.
  • 18r Schreiben des Zaren Peter I. an den König Friedrich August von Polen, 18.1.1714, gegen dessen Verhandlungen mit Frankreich.
  • 19v Artikel des Friedens von Rastatt, dat. 13.3.1714. (Franz.).
  • 21v Parodie eines Friedensvertrages in Form eines Liebesbriefes. (Franz.).
  • 22v Bericht über die Seeschlacht bei Aland, 27.7.1714, nebst Verzeichnis der eroberten schwedischen Schiffe und Gefangenen. Theatrum europ. 20, b 382.
  • 26r Schlachtordnung der russischen Flotte 1714.
  • 27r Skizze der Sitzordnung bei der Friedenskonferenz in Rastatt nebst Liste der Bevollmächtigten.
  • 29r Gesuch der lutherischen Schüler zu Cölln an der Spree an König Friedrich Wilhelm I. und Antwort des Königs, beides in Versen.
  • 29r Grabmal der sehligen Fr. Ober-Jägermeisterin. (Deutsche Verse.) .
  • 29v Gedicht auf den Friedenskongreß zu Baden in der Schweiz.
  • 29v Spottgedicht auf einen württembergischen Prälaten (Joh. Osiander ?). Es mag nun wer da will den O --- loben
  • 30r Gedicht auf die Abreise des Kurfürsten Georg Ludwig von Hannover nach England. Der Chur-Fürst kommt zur Cron, der König reiset fort
  • 32r Bericht über die Krönung der Kaiserin Elisabeth Christine zur Königin von Ungarn, 18. 10. 1714 zu Pressburg, Wien 20. 10. 1714.

Korrekturen, Ergänzungen:
  • Lizenzangaben korrigiert (schassan, 2020-04-17)
  • Manuscripta Mediaevalia Objektnummer hinzugefügt (schassan, 2019-08-20)

  • Weitere Literaturnachweise im OPAC suchen.
  • Weitere Literaturnachweise suchen (ehem. Handschriftendokumentation)

Dieses Dokument steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz (CC BY-SA).

Für die Nutzung weiterer Daten wie Digitalisaten gelten gegebenenfalls andere Lizenzen. Vgl. die Copyright Information der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel.