de :: en
Permalink: PURL

Suche


Beschreibung von Cod. Guelf. 59.4 Aug. 2° (Heinemann-Nr. 2612)
Otto v. Heinemann: Die Augusteischen Handschriften 3. Cod. Guelf. 32.7 Aug. 2° — 77.3 Aug. 2°. Frankfurt/M.: Klostermann, 1966 (Nachdruck d. Ausg. 1898). S. 310311
Handschriftentitel: Expositio magistri Humberti, ordinis predicatorum, super regulam sancti Augustini
Entstehungszeit: 15. Jahrh. (1452).
Alternative Schreibung: Cod. Guelf. 59. 4. Aug. fol.
Katalognummer: Heinemann-Nr. 2612
Beschreibstoff: Pap.
Umfang: 237 Bll.
Format: 30 × 20,5 cm
Seiteneinrichtung: zweispaltig
Auszeichnungsschriften / Buchschmuck: Mit rothen Initialen und Capitelüberschriften. f. 203 findet sich die Unterschrift: Ao. D. 1452 insequenti die exaltatio(nis) sancte crucis (i. e. 14. September) scriptum per me Johannem Oldendorp ad sanctam Mariam Magdalenam iste liber completus est ibi.f. 219 eine zweite: Illud factum est in eodem anno (14)52.
Einband: Holzdeckel mit rothem Leder bezogen, Metallschliessern und Buckeln. In der Innenseite des Vorderdeckels ist ein liturgisches Fragment auf Pergament aufgeklebt, auf dem Hinterdeckel ein solches grammatischen Inhalts.
Provenienz der Handschrift: Nach der Inscription f. 1 ‚Pertinet in montem beate Marie virginis‘ stammt die Hdschr. aus dem Kloster Marienberg bei Helmstedt.
Inhalt:
  1. f. 1203. Expositio magistri Humberti, ordinis predicatorum, super regulam sancti Augustini, f. 1 praemissa sunt capitula.
  2. f. 203′219. Epistola magistri Humberti ordinis predicatorum quam scripsit de tribus substantialibus (votis) ordinis et de quibusdam virtutibus. Epistolae subjecta sunt capitula.
  3. f. 222237′. Index rerum alphabeticus ad 1).

  • Datierte Handschriften (bis 1500)
    • Datierung
  • Sachregister
    • Humbertus, magister, o. p.
  • Schreiber
    • Oldendorp, Johannes
  • Vorbesitzer Körperschaften
    • Helmstedt

  • Weitere Literaturnachweise im OPAC suchen.
  • Weitere Literaturnachweise suchen (ehem. Handschriftendokumentation)

Die Katalogdaten sind Public Domain.

Für die Nutzung weiterer Daten wie Digitalisaten gelten gegebenenfalls andere Lizenzen. Vgl. die Copyright Information der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel.