Otto v. Heinemann: Die Augusteischen Handschriften 3. Cod. Guelf. 32.7 Aug. 2° — 77.3 Aug. 2°. Frankfurt/M.: Klostermann, 1966 (Nachdruck d. Ausg. 1898). S. 341 (Vorläufige Beschreibung)

Wolfenbüttel, Herzog August Bibliothek, Cod. Guelf. 68.2 Aug. 2°

Heronis Alexandrini de dioptra liber singularis e graeco in Latinum conversus. Insertae sunt multae figurae penna delincatae. Videtur autographon esse

Pap. — 57 Bll. — 30,5 × 20,5 cm — 16. Jahrh.

In das Fragment einer Vulgatahandschrift des 15. Jahrh. geheftet, mit grünen Bindebändern, von denen zwei fehlen.