de :: en
Permalink: PURL

Suche

Anzeigen als: OAI :: XML :: Print

Beschreibung von Cod. Guelf. 8.2 Aug. 2° (Heinemann-Nr. 2101)
Otto v. Heinemann: Die Augusteischen Handschriften 1. Cod. Guelf. A. Aug. 2° — 11.10 Aug. 2°. Frankfurt/M.: Klostermann, 1965 (Nachdruck d. Ausg. 1890). S. 252253
Handschriftentitel: Imprese d’Papi, Imperadori, Re, Arciduchi, Cardinali, Duchi, Prencipi, Marchesi, Conti et altre persone illustri, raccolte e messe in dissegno per Ottauiano Strada gentilhuomo della corte di Rodolfo II Imperatore ad illustrissimo et generosissimo conte in Kirchberg et Weisenhorn, il signor Giouann. Fucchero
Entstehungszeit: Anfang des 17. Jahrhunderts.
Alternative Schreibung: Cod. Guelf. 8. 2. Aug. fol.
Mehrbändige Handschrift: 8. 2.–8. 3. Aug. fol.
Katalognummer: Heinemann-Nr. 2101
Beschreibstoff: Pap.
Umfang: 83 Bll.
Einband: Schöne Lederbände mit Goldverzierung.
Provenienz der Handschrift: Früher offenbar im Besitze des Grafen Johann Fugger.
Inhalt:
Sauber und zierlich mit der Feder gezeichnete Denkmünzen und Medaillen. Tomo Primo. Tomo Secondo. (Jeder Band mit einem Index).

  • bemerkenswerte Miniaturen, Zeichnungen, Initialen
  • Sachregister
    • Strada, Octavius
  • Vorbesitzer Personen
    • Fugger, Johann, Graf

  • Weitere Literaturnachweise im OPAC suchen.
  • Weitere Literaturnachweise suchen (ehem. Handschriftendokumentation)

Die Katalogdaten sind Public Domain.

Für die Nutzung weiterer Daten wie Digitalisaten gelten gegebenenfalls andere Lizenzen. Vgl. die Copyright Information der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel.