Verzeichnis der Handschriften historischen Inhaltes auf der Stadtbibliothek zu Lübeck, 37r. Bearbeitet von Anne Harnisch, 2017.
Gefördert durch die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung. (Vorläufige Beschreibung)

Lübeck, Bibliothek der Hansestadt, Stadtbibliothek, Ms. hist. 2° 40

Index chronologicus subsidiorum diplomaticorum ad instruendam Historiam regnorum septentrionalium item Holsatiae, Mecklenburgi etc.

Alte Signatur: 39 — / Nr. 454 — Papier — 574 S. — 32 × 20,5 cm — 18. Jh.

Ursprüngliche Paginierung. Handschrift des Verfassers. S. 193 ein Eintrag von der Hand des früheren Stadtbibliothekars Prof. Dr. Ernst Deecke. Am Rande mit Bleistift häufig eine genauere Datierung. [Derzeit nicht im Bestand der Stadtbibliothek Lübeck vorhanden.]

Brauner, gesprenkelter Einband aus Pappe.

Herkunft: Von dem Verfasser J. C. H. Dreyer der Bibliothek geschenkt (Vermerk auf dem auf den Vorderdeckel aufgeklebten Titel: Bibliothecae Lubicensi publicae dono misit auctor).

Ratjen Dreyer und Westphalen

Latein.

1–571 Johann Carl Heinrich Dreyer: Index chronologicus subsidiorum diplomaticorum ad instruendam Historiam regnorum septentrionalium item Holsatiae, Mecklenburgi etc. Verzeichnis der Urkunden, Gesetze u.s.w. mit Inhaltsangabe und Anmerkungen. Erfaßt wird der Zeitraum 1162–1778. Zu Dreyer siehe: Ratjen, Dreyer und Westphalen, Kiel 1861.


Abgekürzt zitierte Literatur

Ratjen Dreyer und Westphalen H. Ratjen, Johann Carl Heinrich Dreyer, Professor des deutschen Rechts und der Praxis in Kiel ..., und Ernst Joachim von Westphalen, Rechtslehrer in Rostock ... Beitrag zur Geschichte der Kieler Universität und der juristischen Literatur, Kiel 1863