de :: en
Permalink: PURL

Suche

Anzeigen als: XML :: Print :: Faksimile in der WDB

Beschreibung von Cod. Guelf. 181 Blank.
Butzmann, Hans: Die Blankenburger Handschriften. - Frankfurt am Main: Klostermann, 1966. - (Kataloge der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel: Neue Reihe, Bd. 11) S. 176
Handschriftentitel: Alchemistische Sammlung des Paul Zazer III
Entstehungsort: Nürnberg
Entstehungszeit: 17. Jh.
Frühere Signatur: 189 Blank.
Katalognummer: Manuscripta Mediaevalia Objektnummer, 90239645,T
Beschreibstoff:
  • Papier
  • Wasserzeichen: Wappenschild mit Buchstaben R.
Umfang: 125 Bl.
Format: 21 × 16,5 cm
Hände:
  • Nicht Zazers Hand.
  • Bl. 1 u. 2, von etwas jüngerer Hand beschrieben, sind als Ersatz für verlorene Bll. angenäht.
Einband: Einband: Papierverstärktes Pergament-Doppelbl., Fragment einer Hs. des Büchleins der ewigen Weisheit H. Seuses (s. n.). Zwei Paar Binderiemen. Der Buchblock ist nicht mit dem Einband verbunden, die Lagen hängen nicht zusammen, einzelne Bll. sind lose.
Zusatzmaterial: Als Umschlag der Handschrift dient ein Fragment aus Heinrich Seuses Büchlein der ewigen Weisheit, ein Doppelblatt, zweispaltig mit einer klaren Bastarda des XV. Jhs. beschrieben. Lesbar sind Stücke aus dem 18. und 21. Kap.: Rückdeckel: … von der gotheit beliben. Dornach wart ein scharps [rot durchstr.: swert] sper sol auff sehen zu dem hymelischen vater mit einem vercziehen dein selbes … Vorderdeckel: … pfehet in. Sein leczster hinzug ist ein anvanck in das ewig leben unser falsche frewnd wie so gar haben sie uns gelassen, wie haben …
Provenienz der Handschrift:
  • Auf dem Rückdeckel unten, kopfstehend Nürnberger Schuldbüchlein 1601; darunter schmales, langes hausmarkenförmiges Zeichen mit daranhängendem S.
  • 1r Besitzzeichen T.Z. (vgl. 74 Blankenb.), daselbst oben rechts Signatur N 6 (6 neben durchstrichener 9).
  • Exlibris Ludwig Rudolfs mit Zahl 45. Auf der Innenseite des Vorderdeckels Zahl 82.
Inhalt:
1r Titelseite. Margaritha preciosa. Petrus Bonus Ferrariensis. >Was die Kunst der Alchimey sey, unnd waß sie vor Aigenschafft inn sich schließt oder habe.<
Textgeschichte: Anderer Text als 180 Blankenburg
  • (1v) leer.
  • (2r) Alchimey ist ein Kunst durch welche der Anfang oder Ursprung
  • (46v) >Voigt nun das ander Buch von der kunstreichen Anfengen der Metallen<. Dieweyl derhalben dise zwey
  • (64v) >Voigt nun das dritte Buch<.
Jedes Buch ist in Kapitel und Abschnitte mit eigenen Überschriften eingeteilt.

Korrekturen, Ergänzungen:
  • Lizenzangaben korrigiert (schassan, 2020-04-17)
  • Manuscripta Mediaevalia Objektnummer hinzugefügt (schassan, 2019-08-20)

  • Weitere Literaturnachweise im OPAC suchen.
  • Weitere Literaturnachweise suchen (ehem. Handschriftendokumentation)

Dieses Dokument steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz (CC BY-SA).

Für die Nutzung weiterer Daten wie Digitalisaten gelten gegebenenfalls andere Lizenzen. Vgl. die Copyright Information der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel.