de :: en
Permalink: PURL

Suche

Anzeigen als: XML :: Print

Beschreibung von Cod. Guelf. 37.26 Aug. 2° (Heinemann-Nr. 2436)
Otto v. Heinemann: Die Augusteischen Handschriften 3. Cod. Guelf. 32.7 Aug. 2° — 77.3 Aug. 2°. Frankfurt/M.: Klostermann, 1966 (Nachdruck d. Ausg. 1898). S. 152
Handschriftentitel: Jacobus de Theramo Belyal.
Alternative Schreibung: Cod. Guelf. 37. 26. Aug. fol.
Katalognummer: Heinemann-Nr. 2436
Beschreibstoff: Pap.
Umfang: 87. Bll.
Format: 31 × 21,5 cm.
Seiteneinrichtung: von denen die ersten 55 zweispaltig sind.
Hände:
Auszeichnungsschriften / Buchschmuck: Mit rothen Initialen und Kapitelüberschriften. 16. Jhdt.
Einband: Holzdeckel mit rothem Leder, Schliessern und Ecken von Metall. Vorn und hinten ist ein Fragment einer liturgischen Hdschr. des 12. Jahrh. eingeklebt.
Inhalt:
  1. f. 1–55′. Jacobus de Theramo Belyal. „Hie facht sich an ein hubscher tractat, genant Belyal, vnd sagt gar klug auszug der geistlichen vnd weltlichen rechten, assit in principio Maria.“. Hie facht sich an ein hubscher tractat, genant Belyal, vnd sagt gar klug auszug der geistlichen vnd weltlichen rechten, assit in principio Maria.
  2. f. 56–62. Constitution Kaisers Friedrich in betreffs der Pfändung und deren gerichtlicher Disposition, d. d. 1457. Sept. 10.
  3. f. 62′–64. Undatierter gemeinsamer Freiheitsbrief von „Otto König zu Ungern Pfalzgraf bei Rhein, Herzog in Baiern, Heinrich und Otto Pfalzgrafen bei Rhein und Herzogen in Baiern, Agnes Königin zu Ungern, Jutta Pfalzgräfin bei Rhein und Herzogin in Baiern.“. Otto König zu Ungern Pfalzgraf bei Rhein, Herzog in Baiern, Heinrich und Otto Pfalzgrafen bei Rhein und Herzogen in Baiern, Agnes Königin zu Ungern, Jutta Pfalzgräfin bei Rhein und Herzogin in Baiern. Vgl. Böhmer, Wittelsbachische Regesten, S. 101 und 102, d. d. 1309. Juni 15, und Lerchenfeld, Altbair. Freibriefe 1.
  4. f. 65–66′. Historische Notizen aus den Jahren 1463 und 1462 (sic) betreffend die Friedensbedingungen für die Gegner Friedrichs des Siegreichen beim Abschluss des Pfälzischen Krieges, d. d. 1463. Jan. 13, und die Niederlage der ersteren zu Gengen (sic), d. d. 1462. Dec. 15.
  5. f. 67–87′. Sammlung verschiedener Hausrecepte.
Provenienz der Handschrift: Auf der Innenseite des Vorderdeckels ist ein Bibliothekszeichen eingeklebt mit den Buchstaben C. B. darüber.

  • Weitere Literaturnachweise im OPAC suchen.
  • Weitere Literaturnachweise suchen (ehem. Handschriftendokumentation)

Dieses Dokument steht seit dem 1.März 2013 unter einer Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz (CC BY-SA).

Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel (Copyright Information)