de :: en
Permalink: PURL

Suche

Anzeigen als: XML :: Print

Beschreibung der Handschrift Lübeck, Stadtbibliothek, Ms. Dreyer 4° 77
Verzeichnis der Juristischen Handschriften der Stadtbibliothek, 189r. Bearbeitet von Anne Harnisch, 2018.
Gefördert durch die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung.
Handschriftentitel: Nordfriesland: Landrechte u. a.
Bemerkung: 105 Bl. — 18. Jh.
Frühere Signatur: 79

Angabe Ratjens Nachlaßverzeichnis 42. Titelblatt von Dreyers Hand mit Einlagenverzeichnis. Bl. 30–34, welche hier in einer andern Handschrift eingeheftet sind, bilden den Schluß von Ms. jur. 120a: 15. Bl. 58–73 von Dreyers Hand. Zurück aus SU.

Inhalt:
Fasciculus iurium Frisiae borealis 1426, 1558, 1559. Enthält zur Hauptsache die Landrechte wie Mss. jur. 4° 120 a: 9 ff. Größtenteils niederdeutsch.
  • 1. Bl. 1r–10v: Die Siebenhardenbeliebung (Handschriftengruppe B.) 1426.
  • 2. Bl. 13r–26r: Landrecht 1559 mit Nachrichten, Anmerkungen [?] zw. e. Druckausgabe wohl schon von Westphalens Hand.
  • 3. Bl. 26v–34v: Fünfhardenbeliebung s. Ms. jur. 120a: 15,2; von Art. 31 an durch den Schluß jener Handschrift ersetzt, in der auf die Beliebung noch einzelne Stück, Urteile, Ordnungen als Anfang folgen; vorher mit sehr vielen, eingreifenden Korrekturen.
  • 4. Bl. 36r–56r: Das Landrecht von 1558 s.Ms. jur. 120a: 9,16. Bl. 57 leer.
  • 5. Bl. 58r–73r: Dasselbe von Dreyers Hand. Verordnung von 1647: 74r–77r.
  • 6. Dasselbe wie 2. 78r–91r.
  • 7. Bl. 92r–100r: Erläuterungen zur Bedeutung der Meineidstrafe, vorwiegend nach den kirchlichen Schriften.
  • 8. Bl. 101r–103v: Verordnung von 1647. Einlage 104a: Zusatz zur Hardenbeliebung von 1555.
Bibliographie

Abgekürzt zitierte Literatur

Ratjen Dreyer und Westphalen H. Ratjen, Johann Carl Heinrich Dreyer, Professor des deutschen Rechts und der Praxis in Kiel ..., und Ernst Joachim von Westphalen, Rechtslehrer in Rostock ... Beitrag zur Geschichte der Kieler Universität und der juristischen Literatur, Kiel 1863

Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel (copyright information)