de :: en
Permalink: PURL

Suche

Anzeigen als: XML :: Print

Beschreibung der Handschrift Lübeck, Stadtbibliothek, Ms. hist. 4° 45
Verzeichnis der Handschriften historischen Inhaltes auf der Stadtbibliothek zu Lübeck, 43r. Bearbeitet von Anne Harnisch, 2017.
Gefördert durch die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung.
Handschriftentitel: Karl XII. Zustände in Sachsen
Entstehungszeit: 18. Jh.
Beschreibstoff:
  • Papier
  • Die Handschrift umfasst zwei Faszikel. Die beiden Stücke sind mit K und M bezeichnet.
Umfang: 12 Bl.
Format: 20,5 × 17 cm.
Seitennummerierung: Ursprüngliche, ergänzte Paginierung.
Hände:
Hauptsprache: Latein, Deutsch
Inhalt:
[Anmerkung zu den Handschriften Ms. hist. 4° 42 – Ms. hist. 2° 48]: Bilden offenbar eine zusammenhängende Reihe von Handschriften, welche, soweit sie gleichen Formates sind, vielleicht sogar einmal eine einzige Sammelhandschrift ausmachten. Sie alle sind, von einigen Stücken in Ms. hist. 2° 48 abgesehen, von derselben Hand geschrieben. In allen sind die einzelnen Stücke mit Buchstaben bezeichnet. Alle behandeln sie den nordischen Krieg.
  1. 1–8 Karl XII. Effigies corporis et animi Caroli XII mi, Sueciae Regis a Polonio nobili descripta. Bl. 1–6 Lateinischer Text; Bl. 7–8 leer.
  2. 9–10 Zustände in Sachsen. Schreiben von dem Könige Augusto an die Herrn General Staaten. Unvollständig. Am Rande der Vermerk: v. Lebensbeschreibung K. Carls XII. T.VII. p. 45.

Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel (copyright information)