de :: en
Permalink: PURL

Suche

Anzeigen als: XML :: Print

Beschreibung der Handschrift Lübeck, Stadtbibliothek, Ms. jur. 2° 238
Verzeichnis der Juristischen Handschriften der Stadtbibliothek, 150r. Bearbeitet von Anne Harnisch, 2018.
Gefördert durch die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung.
Handschriftentitel: Melchior von Asse
Bemerkung: Papier175 Bl.
Format: 30,5 × 19 cm
— 1555–1565
Frühere Signatur: B. S. 79

Aus dem Besitz des Henricus Seedorf, der seinen Namen auf das erste Titelblatt schrieb. Abschrift aus der Zeit zwischen 1555 (Abfassung) und 1565 (Diese Jahreszahl trägt der Einband auf dem Vorderdeckel.) in deutlicher Kursive. Alter Holzband mit gepreßtem Schweinsleder und zwei Schließen, auf dem Vorderdeckel über dem Mittelfeld die Buchstaben D. P. R., unter denselben die Zahl 1565.

Inhalt:
1r–170r Melchior von Asse: ... Ein untertheniges bedencken ... 1555. Enthält das so genannte Testament, wie es herausgegeben ist von Christian Thomasius, Halle 1717. Vergleiche Distel, Neues Archiv für sächsische Geschichte VII, 153. Bl. 170r–175v Notizen.

Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel (copyright information)