de :: en
Permalink: PURL

Suche

Anzeigen als: XML :: Print

Beschreibung der Handschrift Lübeck, Stadtbibliothek, Ms. jur. 8° 146
Verzeichnis der Juristischen Handschriften der Stadtbibliothek, 124r. Bearbeitet von Anne Harnisch, 2018.
Gefördert durch die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung.
Handschriftentitel: Mecklenburgische Urkundensammlung
Bemerkung: Papier57 Bl.
Format: 15,1 × 9,7 cm
— 16. Jh.
Frühere Signatur: 399
Katalognummer: 5454b

Bei den ersten 6 Bl. ist die obere Ecke mehr oder weniger beschädigt. Vor Bl. 1 ein Zettel: Originall Volmahct (?) der vier gewerbe zu Wittenburgk, [?], Albrecht Henningk vatter und Sohn, die ... ? et cons(ortes) [vergleiche Bl. 9r] des Kirchspiels Pastorn daselbst. Handschrift des späteren 16. Jh. in Gebrauchsschrift. Moderner Halblederband. Verschiedene Hände? Zurück aus UdSSR.

Inhalt:
1r–57r Mecklenburgische Urkundensammlung. Als erstes Stück eine Citatio an Valentin [Urloffen] Bürgermeistern zu S[chwerin] von Herzog Ulrich d. 28. Nov. 1591. Doch ist die Reihenfolge nicht chronologisch. 2) Forma Testamen[ti] 3. Anfang: Wyr die vier gewerbe zu Wittenburg urkunden ... Injurienklage .. 4.) Eid, dem Churfürsten zu Sachsen, zu Brandenburg und Herzog Ulrich von Mecklenburg am 2. III. 1576 geleistet, ein gemeines Schuldverzeichnis der von Herzog Johann Albrecht gemachten Schulden anfertigen zu wollen. Es folgen dann Kaufverträge über Grundstücke, Briefentwürfe, häufig sind ferner Schuldanerkenntnisse. Oft sind die Namen der handelnden Personen durch N. N. ersetzt. Vielleicht ist also das Ms. das Hilfsbuch eines Notars, und insofern hat der Titel, den eine Hand des 19. Jh. auf den Vorderdeckel schrieb: Juristischer Briefsteller 16. Jh. einige Berechtigung. Darum ist ein Eintrag Bl. 39v zu beachten, eine Rechtsauskunft, eingeholt von der Rostocker Fakultät, die gerichtet ist an dem Erbarn Joachimo Diuarks (?) zu Schwerin ... 21. Juli 1594. Die meisten Stücke betreffen Schweriner Verhältnisse.

Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel (copyright information)