de :: en
Permalink: PURL

Suche

Anzeigen als: XML :: Print

Beschreibung der Handschrift Lübeck, Stadtbibliothek, Ms. Lub. 2° 552
Paul Hagen, Handschriftenkatalog der Lubecensien, Lübeck 1936, 322r323r. Bearbeitet von Anne Harnisch, 2018.
Gefördert durch die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung.
Handschriftentitel: Historische Beschreibung und bewährte Nachrichten des S. Annen Closters
Bemerkung: 33 Bl.
Format: 31 × 20 cm
— 18. Jh.Derzeit nicht im Bestand der Stadtbibliothek Lübeck vorhanden.

Bl. 31v, 33 leer. Aus der Verlassenschaft von Dr. Ahasver Georg Ostermejer 1774 angekauft nach einer Notiz von Schnobel auf Bl. 1 in Ms. Lub. 4° 6; vergleiche zu Ms. Lub. 4° 80. Neuer Halbleinwandband. Derzeit nicht im Bestand der Stadtbibliothek Lübeck vorhanden.

Inhalt:
  1. 1r–10r Von 1502–1601. Extrahiret aus denen beyden Fundations-Büchern Num. 1 und 2 welche sich Anno 1502 anheben. Nach Bl. 7r ist das Fundations-Buch Num. 1 durch Hermann Meyer angefangen und durch Cord Wibbeking continuiret.
  2. 10v–31r Continuation der Historischen Beschreibung von 1601–1688, allwo das alte Abschieds-Protocoll lit. A sich endiget.
  3. 33 Abschrift einer Urkunde von 1602.

Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel (copyright information)