de :: en
Permalink: PURL

Suche

Anzeigen als: XML :: Print

Beschreibung der Handschrift Lübeck, Stadtbibliothek, Ms. Lub. 2° 633
Paul Hagen, Handschriftenkatalog der Lubecensien, Lübeck 1936, 362r. Bearbeitet von Anne Harnisch, 2018.
Gefördert durch die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung.
Handschriftentitel: Das Lübische Recht
Bemerkung: 7 Bl.
Format: 34 × 21 cm
— 18. Jh. (1765)Derzeit nicht im Bestand der Stadtbibliothek Lübeck vorhanden.
Frühere Signatur: Lub. 2° 4973 all.

Bl. 7v leer. Von der Hand J. H. Schnobels. Unvollständig. Derzeit nicht im Bestand der Stadtbibliothek Lübeck vorhanden.

Inhalt:
Das Lübische Recht. Schnobel hat dies Bruchstück in sein Exemplar (Coll. Schnobel 53) des Appendix tres antignos juris Lubecensis codices continens (aus Heinrich Brokes, Selectae Observationes Forenses, Lübeck und Altona 1765; vergleiche zu dem Appendix J. F. Hach, Das alte Lüb. Recht S. 80–90) eingetragen unter der Überschrift ‚Quartus Codex Juris Lub.‘ und dem Titel ‚Dat Richte Boock der Heren van Lubeke ‘.
Bibliographie

Abgekürzt zitierte Literatur


Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel (copyright information)