de :: en
Permalink: PURL

Suche

Anzeigen als: XML :: Print

Beschreibung der Handschrift Lübeck, Stadtbibliothek, Ms. Lub. 2° 71
Paul Hagen, Handschriftenkatalog der Lubecensien, Lübeck 1936, 50r51r. Bearbeitet von Anne Harnisch, 2018.
Gefördert durch die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung.
Handschriftentitel: Matthias Crumbtinger: Bericht über die Reiser-Unruhen 1599–1605
Bemerkung: PapierTitelblatt + 699 Bl.
Format: 33 × 19 cm
— 17. Jh. (1609)

Pergament-Titelblatt, 699 Bl., teilweise leer, vorn und hinten je drei leere Bl. Die beiden Schreiberhände von Ms. Lub. 2° 70 wechseln bei denselben Abschnitten wie dort: Bl. 2r–26v, 322r–346r, 404r–623v von der ersten, das Übrige von der zweiten Hand, Bl. 665r–669r von der Hand Crumbtingers. Titel und Überschriften teilweise rot. Unten auf dem Titelblatt: Caspar Henric. Starcking, Lubecens. Auf dem Innendeckel: Iussu Coss. Magnificor. Et Illustrium Henrici Rust Et Gotthardi Arnoldi Isselhorst Biblioth. Huius Curator Vigilantiss. Liber Hic Emtus Est Aere Publico Ex Bibliotheca [ durchgestrichen: Breitenauiana] Starckiana[sic]A. MDCCLII. Darüber: 15 P [Preisangabe nicht aufgelöst] und auf der Rückseite des letzten der drei leeren Bl. am Anfang: Constat 15 P. Gepreßter Schweinslederband, auf dem Rücken die Aufschrift: Matthiä Crumbtingers Verzeichnisz der Haendel des Lübischen Ausschusses von Anno 1599 bisz 1605. Zurück aus SU.

Inhalt:
Matthias Crumbtinger: Bericht über die Reiser-Unruhen 1599–1605. Titelblatt wie in Ms. Lub. 2° 70, nur in der Zeilentrennung nicht ganz übereinstimmend. Das in Ms. Lub. 2° 70 auf der Rückseite des Titelblatts eingetragene lateinische Gedicht fehlt ebenso wie die dort S. 1–11 folgende Vorrede und Widmung Crumbtingers. Umgekehrt sind nur in Ms. Lub. 2° 71 am Schluß Bl. 665r–669r von Crumbtinger Auszüge aus Protokollen über die Gerichtsverhandlungen gegen ihn eingetragen.

Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel (copyright information)