de :: en
Permalink: PURL

Suche

Anzeigen als: XML :: Print

Beschreibung der Handschrift Lübeck, Stadtbibliothek, Ms. Lub. 4° 358a
Paul Hagen, Handschriftenkatalog der Lubecensien, Lübeck 1936, 235v. Bearbeitet von Anne Harnisch, 2018.
Gefördert durch die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung.
Handschriftentitel: Max W. Grube: Genealogie Lübecker Familien [Bd. I]
Bemerkung: 142 (283) Bl. —

(Ms. Lub. 358a-c = Ms. hist. 4° 17q). Linierte Bl. mit handschriftlicher Seitenzählung. In 3 Bänden; in Bd. I, zwischen S. 108 und 109 ist je ein Erg.-Zettel eingeklebt. Auf den hinteren Innendeckeln von Bd. I. und II. ist je ein Briefumschlag angeklebt, der einige briefliche Anfragen genealogischer Art an den Verfasser enthält. Von der Hand des Verfassers, Bezrat (?)Max W. Grube, dessen (Wappen)-Ex-libris in den Innenseiten der Vorderdeckel von Bd. II und III eingeklebt ist. Eingang 1947 A 166e. Bd. I und II schwarze Pappbände mit hellen Moleskin-Rücken und -Ecken, Bd. III marmorierter Pappband mit Kaliko-Rücken.

Inhalt:
Max W. Grube: Genealogie Lübecker Familien [Bd. I]. Eine alphabetische Ordnung, die wohl beabsichtigt war, ist nicht streng durchgeführt, durch Register, die jedem Band hinten angefügt sind, ist aber die Benutzung sehr erleichtert. Fast allen Familien sind in Federzeichnung sauber ausgeführte Wappenbilder beigegeben; eingeklebt sind ferner in Bd. I, auf S. 18: Grabstein der Elsebe Billinghuser geb. von Bockwold (Photogr. nach Federzeichnung), auf S. 55 Bild der Anna Rosina Marquard geb. Tank (Photogr. nach d. Gemälde von Michael Konrad Hirt, Zeitungsausschnitt), in Bd. II, S. 23d: Grabstein von Johannes Meyer und einer Frau (Photogr. nach Federzeichnung), in Bd. III, auf der Innenseite des Vorderdeckels: 3 Grabsteine nach Federzeichnungen) von 1) Wernetrudis Sluter, 2) Name unleserlich) 3) Nicolaus van der Molen; auf S. 102: Todesanzeige von Alfred Plessing (Zeitungsausschnitt), auf S. 124: Bild von Dr. jur. Anton Diedrich Gütschow, auf S. 136 Grabstein von Heinrich Papendorf. Beigaben, die teils die Reihe der Genealogien unterbrechen, teils hinten angefügt sind, und folgende: Bd. I S. 268 Stadtsyndiker, S. 270: Ratssekretäre S. 274: Noch blühende lübeckische Familien älterer Herkunft, S. 275: Geistliche, die zu Lübeck Beziehungen hatten usw. aus acta pontificium Daniae, Bd. II, S. 88 aus Acta pontificum Danicae, S. 132: Schonenfahrer - Älterleute zu Lübeck, Bd. III. S. 183: Namen der Mitglieder der Zirkelgesellschaft vor 22. Mai 1429, S. 184: die am 22. Mai 1429 lebenden Mitglieder der Zirkelgesellschaft.

Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel (copyright information)