de :: en
Permalink: PURL

Suche

Anzeigen als: XML :: Print

Beschreibung der Handschrift Lübeck, Stadtbibliothek, Ms. Lub. 4° 99
Paul Hagen, Handschriftenkatalog der Lubecensien, Lübeck 1936, 73r. Bearbeitet von Anne Harnisch, 2018.
Gefördert durch die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung.
Handschriftentitel: Aufzeichnung Albrechts von Bardowik vom Jahre 1298
Bemerkung: Papier20 Bl.
Format: 21 × 16 cm
— Zweite Hälfte 18. Jh.

Aktendeckel.

Inhalt:
1–22 Aufzeichnung Albrechts von Bardowik vom Jahre 1298. Bl. 1r Alberti de Bardewic Cancellarii Lubecensis relatio historica de rebus quibusdam anno 1298–1301 gestis. Die Abschrift ist (nach einer Randbemerkung von seiner Hand) von J. C. H. Dreyer veranlaßt und durch den Obergerichtsprokurator Richertz besorgt worden; (der) Dreyer hat den Anfang in seinem Specimen juris publici Lubecensis ... circa inhumanum jus naufragii (Buezov et Wismar o. J.), S. 329–332 abgedruckt (hat). Das Ganze ist von Grautoff in den Lübeckischen Chroniken Bd. 1, S. 413–428 im Jahr 1829 und von Koppmann (nach den Vorarbeiten von Mantels) 1899 in den Chroniken der deutschen Städte Bd. 26 (Lübeck Bd. 2), S. 301–316 herausgegeben worden. Über das im Lübecker Staatsarchiv befindliche Original vergleiche Koppmann a. a. O. S. 287. Vergleiche auch Koppmann in den Hansischen Geschichtsblättern I (1871), S. 71–74.
Bibliographie

Abgekürzt zitierte Literatur


Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel (copyright information)