de :: en
Permalink: PURL

Suche

Anzeigen als: XML :: Print

Beschreibung der Handschrift Lübeck, Stadtbibliothek, Ms. Lub. 8° 320
Paul Hagen, Handschriftenkatalog der Lubecensien, Lübeck 1936, 199r. Bearbeitet von Anne Harnisch, 2018.
Gefördert durch die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung.
Handschriftentitel: Abbildungen Lübeckischer Münzen. Jacob von Melle: Bedenken vom Jahr 1727
Bemerkung: 1 Bl. + 78 S. -- 16 x 9 cm — 18. Jh.
Coll. Schnobel, 20

Aus dem Besitz Schnobels. Coll. Schnobel 20, dessen Bücherzeichen dem vorderen Innendeckel aufgeklebt ist, größtenteils auch von seiner Hand geschrieben.

Inhalt:
  1. 1–65 Abbildungen Lübeckischer Münzen. S. 66–70, 72, 73 leer. S. 71 Liste der Bürgermeister 1543–1765, S. 73 der Jahreszahlen Lüb. Dütgen (?), auf der Rückseite des vorgesetzten Blattes Verzeichnis der Münzmeister 1502–1758 nebst ihren Zeichen.
  2. 75–77 Jacob von Melle: Bedenken vom Jahr 1727. Abschrift von Schnobel. Ein Gutachten, das J. von Melle auf Verlangen der Vorsteher von St. Petri 1727 aufgesetzt hat, wegen eines 1429 belegten Kapitals von 600 Ps (?)[Münzzeichen] Lübischer Gulden, das 1727 mit mindestens 1800 Mark abgetragen sei.

Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel (copyright information)