de :: en
Permalink: PURL

Suche

Anzeigen als: OAI :: XML :: Print

Beschreibung von Cod. Guelf. 1.5.4 Aug. 2° (Heinemann-Nr. 1592)
Otto v. Heinemann: Die Augusteischen Handschriften 1. Cod. Guelf. A. Aug. 2° — 11.10 Aug. 2°. Frankfurt/M.: Klostermann, 1965 (Nachdruck d. Ausg. 1890). S. 28
Handschriftentitel: Allerlei Privilegia und Freiheiten, damit die Herren Fuggervon Römischen Kaisern und Königen begnadetworden
Entstehungszeit: 16. Jahrh.
Alternative Schreibung: Cod. Guelf. 1. 5. 4. Aug. fol.
Katalognummer: Heinemann-Nr. 1592
Beschreibstoff: Pap.
Umfang: 218 Bll. abgesehen von den voraufgehenden Vorsatzbll.
Format: 42 × 29 cm
Einband: In Pergament geheftet, mit pergamentenen Bindebändern.
Inhalt:
  1. f. 1–80. Allerlei Privilegia und Freiheiten, damit die Herren Fugger in gemein und besonderen für sich und ihre Nachkommen von Römischen Kaisern und Königen begnadet und befreiet worden sein.
  2. f. 97–218′. Contract, Vertrag, Verschreibungen, Verzicht und andere Urkunden, so die Herren Fugger mit und gegen einander selbst, auch derselben Zugewandten und Anderen aufgerichtet und herwiederumb auch sich damit versichern lassen haben.

  • Sachregister
    • Fugger

  • Weitere Literaturnachweise im OPAC suchen.
  • Weitere Literaturnachweise suchen (ehem. Handschriftendokumentation)

Die Katalogdaten sind Public Domain.

Für die Nutzung weiterer Daten wie Digitalisaten gelten gegebenenfalls andere Lizenzen. Vgl. die Copyright Information der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel.