de :: en
Permalink: PURL

Suche

Anzeigen als: OAI :: XML :: Print

Beschreibung von Cod. Guelf. 18.11 Aug. 4° (Heinemann-Nr. 3142)
Otto v. Heinemann: Die Augusteischen Handschriften 4. Cod. Guelf. 77.4 Aug. 2° — 34 Aug. 4°. Frankfurt/M.: Klostermann, 1966 (Nachdruck d. Ausg. 1900). S. 245

Prestantiora ac modo experta contra pestem aliqua remedia, ex antiquissimis medicis summa diligentia per Joannem Gässlerum Angelipolitanum, artium et medicine doctorem, excerpta, premisso epistola dedicatoria ad Ernestum confirmatum archiepiscopum ecclesie Salczpurgensis, d. d. Salczpurgae 1542, Nov. 15

Pap. — 23 Bll. — 21,5 × 16 cm — 16. Jahrh. (1542).

Dünne Holzbretter mit braunem, gepresstem Leder überzogen, mit Goldpressung, namentlich auf der Vorderseite, mit der Jahreszahl 1536.

Herkunft: Scheint im Besitze des genannten Erzbischofs gewesen zu sein.



  • Weitere Literaturnachweise im OPAC suchen.
  • Weitere Literaturnachweise suchen (ehem. Handschriftendokumentation)
Die Katalogdaten sind Public Domain. Für die Nutzung weiterer Daten wie Digitalisaten gelten gegebenenfalls andere Lizenzen. Vgl. die Copyright Information der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel.